So 04.07. 2021 12:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR Café

Inga Humpe

Komplette Sendung

Inga Humpe von 2raumwohnung bei einer Lesung. 39 min
Bildrechte: imago images/Future Image
MDR KULTUR - Das Radio So, 04.07.2021 12:00 13:00
Informativ und unterhaltsam zugleich ist das MDR KULTUR-Café immer sonntags von 12:05-13:00 Uhr. In entspannter Atmosphäre erzählen prominente Gäste aus ihrem Leben, gewähren Einblicke in ihre Persönlichkeit und berichten über aktuelle Projekte.

Inga Humpe hat deutsche Musikgeschichte geschrieben, eine der prägenden Musikerinnen der Neuen Deutschen Welle. Die jüngere Schwester von Annette Humpe war schon in der Kultband Neonbabies in den wilden 80erJahren in Westberlin. Ebenfalls mit ihrer Schwester Annette Humpe düste sie im Sauseschritt durch die deutschen Charts. Ihr längstes und erfolgreichstes Projekt aber ist die 2raumwohnung mit ihrem Lebenspartner Tommi Eckart. Inga Humpe wurde Anfang des Jahres 65 Jahre alt, und die 2raumwohnung feiert im 20. Jahr ihres Bestehens ebenfalls ein Jubiläum. Leider konnte Johannes Paetzold die deutsche Musikerin nicht "in einem Garten treffen", wie es der Erfolgshit der 2raumwohnung verspricht, in Lockdown-Zeiten war man zum Kaffee online zusammengeschaltet. Dennoch gab Inga Humpe bereitwillig und offen Auskunft über ihre wilden Sturm und Drangjahre, über das Zusammentreffen der Künstler und Künstlerinnen von Ost und West im Berlin der 90er Jahre. Und wer lauter ist, die 2raumwohnung oder der direkte Nachbar Max Raabe in seinem Appartement.
Mitwirkende
Moderation: Johannes Paetzold
Redaktion: Gabriele Bischoff