Di 17.08. 2021 15:30Uhr 150:00 min

Ein Mann bläst in ein Alphorn.
Ein Mann bläst in ein Alphorn. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Di, 17.08.2021 15:30 18:00

MDR KULTUR am Nachmittag

MDR KULTUR am Nachmittag

  • Stereo
* 15:30 Uhr - MDR Kulturnachrichten mit Regine Förster

* 15:45 Uhr - Marie Jaëll zum 175. Geburtstag
Marie Jaell (ʒaʹɛl) – bis vor ein paar Jahren war dieser Name selbst Musikliebhabern kein Begriff. Dabei war sie eine wirkliche Größe im Pariser Musikleben, die charmante Unbekannte aus dem Dunstkreis von Franz Liszt. Marie Jaells Wiederentdeckung haben wir der Weimarer Pianistin Cora Irsen zu verdanken, ohne die wir sicher heute nicht MIT MUSIK an den 175. Geburtstag von Marie Jaell denken würden, meint Beatrice Schwartner.

* 16:10 Uhr - KurOrte-Serie Bad Tabarz
Wer an den Inselberg denkt, weiß, da liegt Tabarz ganz in der Nähe. Heute ist es wieder Bad Tabarz und ein Kurort. Einer, der schon vor 100 Jahren Kurgäste angezogen hat, u.a. Max Planck, den Physik-Nobelpreisträger.  Was ist das für ein Kurort? Lebt er von der Tradition? Boomt das Kurgeschäft? Oder ist es eher ein stiller Ort am Fuße des höchsten Berges von Thüringen? In unserer Serie „Kur-Orte“ begeben wir uns genau dorthin.

* 16:30 Uhr - MDR Kulturnachrichten mit Regine Förster

* 16:40 Uhr - Kultur International: Sogar die Kühe lieben diesen Klang - das Alphorn.

* 17:10 Uhr - Nachruf: Rolf Lukowsky gestorben
Der Komponist und langjähriger Chorleiter des Jugendrundfunkchores Wernigerode Rolf Lukowsky ist verstorben. Ein Nachruf von Claus Fischer.

* 17:30 Uhr - MDR Kulturnachrichten mit Regine Förster

* 17:40 Uhr - Das internationale Feuilleton. Heute: Stockholm


Der Blick in die Welt bei MDR KULTUR international, aktuelle Berichte aus dem kulturellen und politischen Leben.

Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.

Auch interessant