Di 19.10. 2021 22:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR Werkstatt Mitteldeutschland

Wie geht gutes Leben im Anthropozän? Weimarer Kontroverse 6 / 6

Komplette Sendung

Diskussionsrunde im Rahmen der Reihe "Weimarer Kontroversen" mit dem Postwachstumstheoretiker Nico Paech (rechts), Moderator Helmut Heit und  dem Philosoph Robert Pfaller (am Monitor) am 13.10.2021 im Bahaus Museum Weimar. 62 min
Bildrechte: Klassik Stiftung/Weimar Susanne Marshall
MDR KULTUR - Das Radio Di, 19.10.2021 22:00 23:00
In Gesprächen, Lesungen, Atelier-Besuchen, Diskussionsrunden und Reportagen geht es um die kulturelle Arbeit in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Aktuelle Debatten und Projekte spielen dabei ebenso eine Rolle wie Traditionen in Mitteldeutschland. Zu Wort kommen jeden Dienstag um 22:05 Uhr Künstler und Autoren sowie Wissenschaftler der verschiedensten Forschungsgebiete.

Ist ein genussreiches Leben mit weniger Konsum möglich? Und falls ja - wie? Wie kann unsere Gesellschaft auf die ökologische Krise überhaupt reagieren? Diese Fragen diskutieren im Rahmen der 6. Weimarer Kontroverse der Postwachstumstheoretiker Nico Paech und der Philosophen Robert Pfaller.
Eine Sendung von Katrin Wenzel

Gespräche, Atelier-Besuche, Diskussions-Runden und Reportagen aus Mitteldeutschland.