So 07.11. 2021 12:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR Café mit Ansgar Schulz

Eine Sendung von Thomas Bille

Komplette Sendung

Architekt Ansgar Schulz in Gelsenkirchen vor der Veltins Arena 40 min
Bildrechte: imago/RHR-Foto
MDR KULTUR - Das Radio So, 07.11.2021 12:00 13:00
Informativ und unterhaltsam zugleich ist das MDR KULTUR-Café immer sonntags von 12:05-13:00 Uhr. In entspannter Atmosphäre erzählen prominente Gäste aus ihrem Leben, gewähren Einblicke in ihre Persönlichkeit und berichten über aktuelle Projekte.

Stadt - Land - Wandel, so ist in diesem Jahr die ARD Themenwoche überschrieben. Zu jenen, die das Zusammenleben in den Städten mit ihren Ideen und Umsetzungen direkt beeinflussen, gehören die Architekten. Wie zum Beispiel Ansgar Schulz aus Leipzig. Vielen sicher bekannt als der Architekt der Propsteikirche St. Trinitatis in Leipzig, einer der wenigen Kirchenneubauten nach der Wende.

Seit 1994 ist Ansgar Schulz Mitglied der Architektenkammer Sachsen und seit 2016 auch im wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Instituts für Stadtbaukunst vertreten. Der Klimawandel, der in den Großstädten knapper werde Wohnraum, der Ruf nach einem ökologischen Wohnungsbau - das sind die großen Herausforderungen dieses Berufszweigs. Ansgar Schulz ist Gast im MDR KULTUR Café.

Mitwirkende
Redaktion: Gabriele Bischoff