Mi 17.11. 2021 06:00Uhr 180:00 min

MDR KULTUR
MDR KULTUR Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Mi, 17.11.2021 06:00 09:00
MDR KULTUR - Das Radio Mi, 17.11.2021 06:00 09:00

MDR KULTUR am Morgen

MDR KULTUR am Morgen

  • Stereo
* 06:00 Uhr - Nachrichten

* 06:08 Uhr - Wort zum Tage

* 06:15 Uhr - Antrittskonzert A. Cremonesi beim Händelfestspiel Orchester mit Benda Melodram und Gedeck

* 06:30 Uhr - Kulturnachrichten

* 06:40 Uhr - Der Stichtag: 1976 Protestwelle gegen die Biermann-Ausbürgerung
Mit einem offenen Brief von zwölf Schriftstellern beginnt eine Protestwelle in der DDR gegen die Ausbürgerung von Wolf Biermann. Über 70 Künstler schließen sich an. Es beginnt ein Exodus prominenter Intellektueller.

* 06:50 Uhr - Medienschau

* 07:00 Uhr - Nachrichten

* 07:10 Uhr - Max Klinger und das verlorene Aula-Wandbild der Uni Leipzig
Ulrike Thielmann über Klingers im 2. Weltkrieg verbranntes Wandgemälde "Die Blüte Griechenlands", das die Kustodie der Uni Leipzig nun mit einer Sonderschau ins öffentliche Bewusstsein zurückholt.

* 07:30 Uhr - Kulturnachrichten

* 07:40 Uhr - Wenzel: "Das Allerschönste noch nicht gesehen"
In seinem 45.Album holt der Berliner Sänger un Songschreiber Hans-Eckardt Wenzel die Welt nach
Vorpommern, Juli Hemmerling hat es gehört und mit ihm gesprochen.

* 07:50 Uhr - Feuilleton

* 08:00 Uhr - Nachrichten

* 08:10 Uhr - Wie weiter mit der Erforschung des kolonialen Kulturguts?
Das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste lädt auch in diesem Jahr zu seiner traditionellen Herbstkonferenz. Thema der digitalen Tagung im November 2021 ist die oftmals vergessene Vorgeschichte zur aktuellen Diskussion um die Rückgabe von Kultur- und Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten.

* 08:30 Uhr - Kulturnachrichten

* 08:40 Uhr - Sachbuch der Woche: Angela Steidele "In Männerkleidern"
Catharina Linck war die letzte Frau, die in Europa wegen der "Unzucht mit einem Weybe" hingerichtet wurde. Aufgewachsen ist sie im Waisenhaus in HALLE ...