Sa 04.12. 2021 09:00Uhr 35:00 min

Aufnahme eines Studiodetails aus dem Hörspielstudio Halle des Mitteldeutschen Rundfunks
Aufnahme eines Studiodetails aus dem Hörspielstudio Halle des Mitteldeutschen Rundfunks Bildrechte: MDR/Marco Prosch
MDR KULTUR - Das Radio Sa, 04.12.2021 09:00 09:35
MDR KULTUR - Das Radio Sa, 04.12.2021 09:00 09:35

MDR KULTUR - Feature Wir ziehen ins Kloster

Wir ziehen ins Kloster

Die christliche Lebensgemeinschaft im "Glockenhof" Weimar

Von Sabine Frank

  • Stereo
Im November 2020 sind Nikolaus und Ursula Huhn aus ihrem Haus in Schlöben ausgezogen, um im ehemaligen Karmelkloster Weimar-Schöndorf eine christliche Lebensgemeinschaft zu gründen. Er ist Katholik aus Hessen, sie eine thüringische Protestantin. Sie ist Ärztin und er gelernter Tischler, Energieberater, Umwelt- und vor allem Friedensaktivist. Ihre vier Kinder sind aus dem Haus.

Jetzt sind sie beide um die 60 und wollen noch einmal einen neuen Lebensabschnitt wagen. Und sie wollen als Christen erreichbar und für andere da sein. Es ist ein Experiment mit ungewissem Ausgang. Das erste durchaus turbulente Jahr im "Glockenhof" Weimar liegt hinter ihnen.
Mitwirkende
Regie: Ulf Köhler
Produktion: MDR 2021
Darsteller
Sprecher: Franka Anne Kahl - Erzählerin