Do 23.12. 2021 18:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR Spezial: Aitmatow - heute und gestern

Komplette Sendung

Tschingis Aitmatow 31 min
Bildrechte: IMAGO / ITAR-TASS
MDR KULTUR - Das Radio Do, 23.12.2021 18:00 19:00
MDR KULTUR sendet zu den Weihnachtsfeiertagen eine zweiteilige Hörspielfassung von Tschingis Aitmatows Roman "Abschied von Gülsary". Duška Roth hat die Produktion begleitet. Sie spricht mit den Beteiligten über die anhaltende Faszination des Buches und die Arbeit am Hörspiel, mit Mahabat Sadyrbekova über die Stellung Aitmatows in der kirgisischen Literatur und die Arbeitsschwerpunkte des Schriftstellers. Die Übersetzerin Ganna-Maria Braungardt, die deutsche Stimme unter anderem der Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch und von Ljudmilla Ulitzkaja, gibt überdies einen Einblick, wie sich die Literatur der ehemaligen Sowjetrepubliken heute in Übersetzungen auf dem deutschsprachigen Literaturmarkt wiederfindet.

* 18:10 Uhr - Abschied von Gülsary - Kirgistan und Aitmatow
Duška Roth spricht mit der Vorsitzenden des Deutsch-Kirgisischen Kulturvereins Mahabat Sadyrbek und dem Schauspieler Felix Goeser über den Schauplatz des Romans, die Annäherung an Aitmatows Welt und dessen Naturliebe.

* 18:30 Uhr - Abschied von Gülsary - zur Entstehung des Hörspiels
Leben heißt Hoffen, Tun, Gewinnen und Scheitern. Das Team um Regisseurin Heike Tauch gibt Einblick in seine Arbeit an den zentralen Motiven des Textes, dem Handschlag von sozialer Utopie und Respekt vor der Schöpfung.

* 18:50 Uhr - Gespräch mit der Übersetzerin Ganna-Maria Braungardt
Mitwirkende
Redaktion: Stefan Kanis und Katrin Wenzel

Auch interessant