So 02.01. 2022 12:00Uhr 60:00 min

Paul Kaiser neben dem Gemälde "Mahnung" von Erich Gerlach
Paul Kaiser neben dem Gemälde "Mahnung" von Erich Gerlach Bildrechte: dpa
MDR KULTUR - Das Radio So, 02.01.2022 12:00 13:00
MDR KULTUR - Das Radio So, 02.01.2022 12:00 13:00

MDR KULTUR Café mit Paul Kaiser

MDR KULTUR Café mit Paul Kaiser

Eine Sendung von Thomas Bille

  • Stereo
Informativ und unterhaltsam zugleich ist das MDR KULTUR-Café immer sonntags. In entspannter Atmosphäre erzählen prominente Gäste aus ihrem Leben, gewähren Einblicke in ihre Persönlichkeit und berichten über aktuelle Projekte.

Der Kurator und Publizist Paul Kaiser im MDR KULTUR Café

Er setzt sich seit fast drei Jahrzehnten für eine angemessene Wahrnehmung von Kunst, die in der DDR entstanden ist, ein: Paul Kaiser, der 2017 den sogenannten "Dresdner Bilderstreit" entfachte, als er den seiner Ansicht nach schlechten Umgang mit sogenannter DDR-Kunst im Dresdner Albertinum anklagte. Paul Kaiser hat gezeigt, dass es auch anders geht. Er war einer der Kuratoren der Ausstellung "Point of no return" im Leipziger Museum der Bildenden Künste. Zusammen mit Museumschef Thomas Bauer-Friedrich entwickelte Kaiser die Retrospektive zum Werk von Willi Sitte - „Sittes Welt" im Kunstmuseum Moritzburg in Halle. Zu Gast im MDR KULTUR-Café der Kunstwissenschaftler, Kurator und Publizist Paul Kaiser.
Mitwirkende
Redaktion: Gabriele Bischoff