Di 11.01. 2022 22:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR Werkstatt Mitteldeutschland

Im Gestrüpp von Für und Wider: Franz Fühmann

Komplette Sendung

Franz Fühmann 57 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Di, 11.01.2022 22:00 23:00
Eine MDR KULTUR Werkstatt von Katrin Wenzel

Franz Fühmann, geboren am 15. Januar 1922, gestorben im Juli 1984, gehörte mit seinen Erzählungen, Essays, Nachdichtungen und Kinderbüchern zu den angesehensten Autoren der DDR. Das auch, weil er sich bereits ab Mitte der 60er Jahre gegen die Bevormundung der Künste durch Partei und Regierung zur Wehr setzte. Folgerichtig gehörte er im November 1976 zu den Erst-Unterzeichnern der Biermann-Petition. Im offenen Konflikt mit der Politbürokratie blieb er in der DDR und wurde zum wichtigsten Mentor der rebellischen Dichter-Dissidenten des „Prenzlauer Bergs".

Aus Anlass des 100. Geburtstages von Franz Fühmann am 15. Januar 2022 gibt die MDR KULTUR Werkstatt mit Anja Kampmann, Joachim Hamster Damm und Ingo Schulze sowie Originaltönen von Franz Fühmann selbst Einblicke in Leben und Werk des Dichters.