Mi 26.01. 2022 06:00Uhr 180:00 min

Buchcover, Ingo Schulze, "Der Amerikaner, der den Kolumbus zuerst entdeckte …"
Buchcover, Ingo Schulze, "Der Amerikaner, der den Kolumbus zuerst entdeckte …" Bildrechte: S. Fischer Verlag
MDR KULTUR - Das Radio Mi, 26.01.2022 06:00 09:00
MDR KULTUR - Das Radio Mi, 26.01.2022 06:00 09:00

MDR KULTUR am Morgen

MDR KULTUR am Morgen

  • Stereo
* 06:08 Uhr - Wort zum Tage

* 06:15 Uhr - Die Impfpflicht - heute im Bundestag
Die Regierung will eine allgemeine Impfpflicht einführen. Nicht alle Fraktionen und Abgeordneten sind
dafür. Heute wird die Frage "Pflicht oder nicht" im BuTag debattiert. Der Kabarettist Matthias Tretter hat sich seine Gedanken dazu gemacht.

* 06:30 Uhr - Kultur kompakt mit Wetter & Verkehr
Von Tino Dallmann

* 06:40 Uhr - Der Stichtag: 1947 Michel Sardou geboren
Er ist der erfolgreichste und zugleich umstrittenste Chansonnier Frankreichs: Michel Sardou. Seine Lieder "La maladie d'amour" oder "En chantant" gehören inzwischen zum Kanon der französischen Musik. Sardou ist aber auch für seine gesellschaftspolitischen Texte bekannt, die immer wieder heftige Debatten ausgelöst haben. Heute wird der Chansonnier 75 Jahre alt. Ein Stichtag von Kerstin Burlage.

* 06:50 Uhr - Medienschau

* 07:10 Uhr - Umbaupläne des Lindenaumuseums in der Kritik
Das Altenburger Lindenau-Museum wird millionenschwer saniert. Unter anderem soll die Freitreppe
schwinden, um einen barrierefreien Eingang zu schaffen. Das sorgt für Kritik.

* 07:30 Uhr - Kultur kompakt mit Wetter & Verkehr
Von Tino Dallmann

* 07:50 Uhr - Feuilleton
Von Jörg Schieke

* 08:10 Uhr - Sachbuch der Woche
Ingo Schulze: Der Amerikaner, der den Kolumbus zuerst entdeckte …
Zentrale Texte des kritischen und selbstkritischen Denkens eines ostdeutschen Schriftstellers. Vorgestellt von Bettina Baltschev.

* 08:30 Uhr - Kultur kompakt mit Wetter & Verkehr
Von Tino Dallmann

* 08:40 Uhr - Deniz Yücel zum Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat bestätigt, dass der Journalist Deniz Yücel nur
aufgrund seiner journalistischen Arbeit verfolgt wurde. Die Verhaftung war auch ein Verstoß gegen das Recht auf freie Meinungsäußerung. Wie blickt der heutige PEN-Präsident auf die Entscheidung?

Aktuelle Beiträge aus Kultur, Plitik und Gesellschaft, das Wort zum Tage, der Stichtag, Medienschau und Feuilleton.

Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.

Außerdem die aktuellen Empfehlungen mit Album der Woche (Mo), Buch der Woche (Di), Sachbuch der Woche (Mi), Filme der Woche (Do), und Empfehlungen fürs Wochenende (Fr)