Di 01.03. 2022 18:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR Spezial: Von ReSell bis Recyclen – wie geht nachhaltige Mode?

Komplette Sendung

Zwei Designer (Sven Hildebrandt und Kaur Hensel) in ihrem Atelier 31 min
Bildrechte: haemd
MDR KULTUR - Das Radio Di, 01.03.2022 18:00 19:00
In den letzten 20 Jahren hat sich die Bekleidungsproduktion mehr als verdoppelt. Zara zum Beispiel: 24 neue Kollektionen im Jahr! H&M immer noch zwischen 12 und 16. Schnell- und kurzlebige Mode zum Schnäppchenpreis. Wir haben uns daran gewöhnt: Pro Kopf und Jahr kaufen die Deutschen 40 bis 70 Kleidungsstücke, wovon die knappe Hälfte nur zweimal getragen werden.

Die Kehrseite von Fast Fashion sind immense Umweltbelastung, hoher CO2-Ausstoß (5% der globalen Emissionen) und noch immer menschenunwürdige Arbeitsbedingungen. Und neuerdings Kleidermüllberge in der chilenischen Atacamawüste. Höchste Zeit, das Geschäft mit der Mode nachhaltiger zu machen. Mehr dazu, wie das gehen kann, in diesem MDR Kultur Spezial.
Mitwirkende
Redaktion: Annette Militz