Sa 12.03. 2022 09:00Uhr 35:00 min

MDR KULTUR - Feature Wunderwelt: Spinnentier

Dem Rätselwesen auf der Spur - Feature

Von Hartmut Schade

Komplette Sendung

Eine Riesenkrabbenspinne sitzt auf einem Blatt. 29 min
Bildrechte: dpa
MDR KULTUR - Das Radio Sa, 12.03.2022 09:00 09:35
"Spinne am Morgen bringt Kummer und Sorgen." Der Mensch hat viele Möglichkeiten ersonnen, um seiner Abscheu vor Spinnen Ausdruck zu verleihen. Oder ist es in Wahrheit Neid? Denn was die Spinne kann, daran scheitert der Mensch. Zum Beispiel: Einen Faden herzustellen, der so perfekt wie der Spinnenfaden ist - fester als Stahl, elastischer als Kautschuk, Wasser saugender als Wolle und unempfindlich gegen Kälte. Nur teuerste Sensoren registrieren Veränderungen im Nanometerbereich - das können Spinnenbeine allemal. Feine Härchen spüren das Schlagen von Mückenflügeln aus einigen Metern Entfernung. Spinnen sind biologische Hightech-Wesen und mit ihren Sinnesorganen eine Herausforderung für Ingenieure und Wissenschaftler.

Das Feature spinnt einen Faden von den ersten Spinnenforschern bis zu den Technikern von heute, verknüpft Ärzte, die mit Spinnenseide operieren, mit Ingenieuren, die Spinnenbeine nachbauen und auch Spinnenphobiker kommen zu Wort.

Hartmut Schade, Jahrgang 1960, arbeitet als Hörfunk-Journalist für verschiedene Stationen der ARD. Mit seinen Sendungen aus den Bereichen von Wissenschaft, Forschung und Geschichte hat er sich über die Grenzen von MDR Kultur hinaus einen Namen gemacht.
Mitwirkende
Regie: Wolfgang Rindfleisch
Produktion: MDR 2013
Darsteller
Kathrin Angerer - Sprecherin
Dieter Wien - Zitator
Axel Thielmann - Sprecher