So 14.08. 2022 20:00Uhr 180:00 min

Chorproben mit vielen freizeitlich angezogenen Jungs, davor eine Person am Flügel sowie eine beim Dirigieren. Im Hintergrund eine Orgel.
Regensburger Domspatzen – bald proben auch Mädchen, allerdings im reinen Mädchenchor Bildrechte: imago images/Manfred Segerer
MDR KULTUR - Das Radio So, 14.08.2022 20:00 23:00
MDR KULTUR - Das Radio So, 14.08.2022 20:00 23:00

ARD Radiofestival 2022 - Konzert

ARD Radiofestival 2022 - Konzert

Tage Alter Musik Regensburg

  • Stereo
Best of aus:

Wolfgang Amadeus Mozart: Messe in C - Große Credomesse, KV 257
Christian Cannabich: Sinfonie Nr. 67 G-Dur
Wolfgang Amadeus Mozart: Vesperae solennes de confessore, KV 339

REGENSBURGER DOMSPATZEN & HOFKAPELLE MÜNCHEN
Katja Stuber, Sopran
Dorothée Rabsch, Alt
Michael Mogl, Tenor
Joachim Höchbauer, Bass
Rüdiger Lotter, Konzertmeister
Christian Heiß, Leitung

Aufnahme vom 03.06.2022, 20.00 Uhr, Dreieinigkeitskirche

***

Missa und Te Deum für Ludwig XIII. (1601-1643), König von Frankreich und Navarra
Jehan Titelouze: Messe "Cantate"
Motetten von Guillaume Bouzignac, Etienne Moulinié und Antoine Boesset

LES MESLANGES (Frankreich)
Thomas Van Essen & Volny Hostiou, Leitung

Aufnahme vom 03.06.2022, 22.45 Uhr, Schottenkirche St. Jakob

***

Cipriano de Rore: Gesänge über Liebe & Tod: "I Madrigali a cinque voci"

BLUE HERON (USA)
Scott Metcalfe, Leitung

Aufnahme vom 04.06.2022, 14.00 Uhr, Schottenkirche St. Jakob

***

Hieronymus Praetorius: 8 bis 20-stimmige Motetten - Psalmen - Sequenzen -
Antiphonen - Responsorien

ALAMIRE & HIS MAJESTYS SAGBUTTS &
CORNETTS (Großbritannien)
Hugh Rowlands, Orgel
David Skinner, Leitung

Aufnahme vom 04.06.2022, 20.00 Uhr, Dreieinigkeitskirche

***

Antonio Vivaldi: Arien und Concerti:
Il Giustino, Akt I, Szene 8: "Vedro con mio diletto", RV 717
Juditha triumphans, "Armatae face et anguibus", RV 644
Konzert für Laute, Streicher und Basso continuo C-Dur, RV 82
Nisi Dominus, 4. Satz: "Cum dederit dilectis suis", RV 608
Juditha triumphans, "Veni, veni me sequere fida", RV 644
Konzert für Laute, Streicher und Basso continuo D-Dur, RV 93
Il Farnace, Akt II "Gelido in ogni vena", RV 711
Ottone in Villa, Akt I "Gelosia, tu già rendi l'alma mia", RV 729
Konzert für Violoncello, Streicher und Basso continuo g-Moll, RV 416
L'Olimpiade, Akt I, Szene 8 "Mentre dormi, amor fomenti"
Griselda, Akt III "Agitata da due venti

JUPITER & LEA DESANDRE, Mezzosopran (Frankreich)
Thomas Dunford, Laute und Leitung

Aufnahme vom 05.06.2022, 11.00 Uhr, Reichssaal

***

Chiara Margarita Cozzolani: Marienvesper

I GEMELLI (Italien)
Emiliano Gonzalez Toro, Leitung

Aufnahme vom 05.06.2022, 20.00 Uhr, Dreieinigkeitskirche

***

Trionfi Sacri - Französische Söldner in Venedig
GiovanniI Gabrieli: Canzon terza a 4, Cantate Domino a 6, Domine exaudi

LA GUILDE DES MERCENAIRES (Frankreich)
Adrien Mabire, Leitung

Aufnahme vom 06.06.2022, 16.00 Uhr, Dreieinigkeitskirche

___________________________________________________________________________________________________________________________

ARD-Radiofestival 2022. Konzert: Tage Alter Musik Regensburg

Aus Regensburg: Highlights der Alten Musik
Viva Vivaldi!

Eine selbstbewusste Barockkomponistin, Klangpracht aus Hamburg und Virtuoses von Vivaldi: die Tage Alter Musik sind immer für Überraschungen gut. Ein Querschnitt durch die aktuelle Ausgabe des Top-Originalklang-Festivals.

Jedes Jahr an Pfingsten verwandelt sich die Domstadt Regensburg ins Mekka der Alten Musik. Dann pilgern Neugierige aus aller Welt zu Deutschlands vielleicht wichtigstem Originalklang-Festival. Und konnten in diesem Jahr in den geschichtsträchtigen Sälen und Kirchen bestaunen, wie lebendig sich die Szene nach der Corona-Pause präsentierte. Aufhorchen ließen besonders zwei Frauen: ein fesselnd virtuoser Auftritt der Mezzosopranistin Lea Desandre und die klangprächtige Wiederentdeckung der Barockkomponistin Chiara Margarita Cozzolani. Diese und weitere Höhepunkte - heute im ARD-Radiofestival!

Aufnahmen vom 3. bis 6. Juni 2022 aus Regensburg