Lesezeit Rückblick 2018

Mit Autoren von Rang und erlesenen Stimmen

Ob zurückgelehnt oder über eine Arbeit gebeugt, ob im Auto oder in einem Eisenbahnabteil sitzend - was kann es Schöneres geben als vorgelesen zu bekommen. Die Lesezeit auf MDR KULTUR beschert Ihnen dieses Vergnügen von Montag bis Freitag, 09:05 Uhr und 19:05 Uhr (Wdh.).


Januar 2018

"Das Leben des Karl Valentin - Eine klingende Biographie" von Michael Schulte
Mit: Walter Schmidinger, Josef Bierbichler, Peter Fricke u.a.


"Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch" von Alexander Issajewitsch Solschenizyn
Es liest: Hans Korte
Produktion: LangenMüller Herbig 2008


"Ein untadeliger Mann" von Jane Gardam
Es liest: Ulrich Noethen
Produktion: HörbuchHamburg 2017

"Ein treue Frau" von Jane Gardam
Es liest: Eva Mattes
Produktion: HörbuchHamburg 2017


Februar 2018

"Kieferninseln" von Marion Poschmann
Es liest: Frank Stieren
Produktion: steinbach sprechende bücher 2017


"Alles im Griff - Eine Business-Soap" von Martin Suter
Es liest: Stefan Kurt
Produktion: Diogenes 2014


"'Rhododendron' und andere Geschichten" von Albert Wendt
Es liest: Jörg Schüttauf
Produktion: MDR 2012/ MDR 2018 | Erstsendung


März 2018

"Ab morgen wird alles anders: Kolumnen über das Leben, die Liebe und andere Kleinigkeiten" von und mit Elke Heidenreich
Produktion: Random House Audio 2017


"'Zeitfluchten' und andere Erzählungen" von Kathrin Schmidt
Mit: Ulrike Krumbiegel und Kathrin Schmidt
Produktionen: MDR 2013 / MDR 2018 | Erstsendung


März / April 2018

"Der menschliche Makel" von Philip Roth
Gelesen von: Jürgen Hentsch
Produktion: MDR 2003


"Jahre später" von Angelika Klüssendorf
Es liest: Petra Hartung
Produktion: MDR 2018 | Erstsendung


Mai 2018

"Tyll" von Daniel Kehlmann
Gelesen von: Ulrich Noethen
Produktion: Argon-Verlag 2017


Juni 2018

"Baba Dunjas letzte Liebe" von Alina Bronsky
Es liest: Sophie Rois
Produktion: tacheles Roof Music 2015


"Städtebeschimpfungen" von Thomas Bernhard
Es lesen: Peter Simonischek und Michael König
Produktion: hr/ORF 2018


Juli 2018

"Kindeswohl" von Ian McEwan
Es liest: Eva Matthes
Produktion: Diogenes Verlag 2015


"Bekenntnisse" von Nelson Mandela
Es lesen: Ulrich Pleitgen u.a.
Produktion: Osterwold Audio 2010


"Beichte eines Mörders" von Joseph Roth
Es liest: Peter Matić
Produktion: NDR 2001


August 2018

"Die Känguru-Chroniken" von und mit Marc-Uwe Kling
Produktion: HörbucHHamburg 2012


"Was im Leben zählt" von Frode Grytten
Es lesen: Frauke Poolman und Philipp Schepmann
Produktion: MDR 2008


"Der Rückzug" von Horst Hawemann
Es liest: Christian Steyer
Produktion: 2012


"Verwirrnis" von Christoph Hein
Es liest: Sylvester Groth
Produktion: MDR/Der Audio Verlag 2018 | Erstsendung


September / Oktober 2018

"Der Stechlin" von Theodor Fontane
Es liest: Otto Mellies
Produktion: Patmos-Audio 2006


"Nietzsches Regenschirm" von Thomas Hürlimann

Es liest: Thomas Hurlimann
Produktion: SR 2012


"Die Liebe unter Aliens" von Terézia Mora
Es lesen: Fritzi Haberlandt und Devid Striesow
Produktion: Random House 2016


November 2018

"Huckleberry Finns Abenteuer" von Mark Twain
Es liest: Thomas Thieme
Produktion: MDR 2018 | Erstsendung


"Familienlexikon" von Natalia Ginzburg
Es liest: Cornelia Froboess
Produktion: SFB 2001


"20 000 Meilen unter den Meeren" von Jules Verne
Hörspielbearbeitung: Helmut Peschina
Komposition: Pierre Oser | Regie: Walter Adler
Mit: Gottfried John, Ernst Jacobi, Hermann Lause, Peter Gavajda u.v.a.
Produktion: MDR/RB 2003


"Der Dschungel" und "König Kohle" von Upton Sinclair
Zum 50. Todestag von Upton Sinclair am 25. November
Es lesen: Günter Strack und Hellmut Lange
Produktionen: NDR 1978 / 1977


Dezember 2018

"Das Leben kostet viel Zeit" von Jens Sparschuh
Einrichtung und Regie: Steffen Moratz
Es liest: Rufus Beck
Produktion: MDR 2018 | Erstsendung


"Weihnachten mit Maigret" von George Simenon
Es liest: Hans Korte
Produktion: rbb 2010


"Und es begab sich..." von Karl Heinrich Waggerl
Es liest: Michael Vogler
Produktion: MDR 1996


"Aus den Tagebüchern der Reise durch Franken und Thüringen" von Karl Leberecht Immermann
Es liest: Joachim Höppner
Produktion: BR 1990