Kultur in Südthüringen "Provinzschrei"-Festival in Suhl: Das sind die Highlights

Immer wieder musste das Programm des Suhler Festivals "Provinzschrei" Corona-bedingt umgestaltet und neue Veranstaltungsorte gefunden werden. Am Ende enthält das Jubiläumsprogramm der 20. Ausgabe passenderweise 20 Veranstaltungen, die bis zum 21. November 2020 gezeigt werden: Schauspieler wie Jaecki Schwarz, Franziska Troegner und Florian Lukas sowie der Liedermacher Wenzel sollen das Kulturleben in Südthüringen bereichern. Wir stellen fünf Highlights vor.

vl.: Alexander Keiner, Silvia Bergner, Stefanie Ils-Kelber und Herndrik_Neukirchner
Das Team des "Provinzschrei"-Festivals Alexander Keiner, Silvia Bergner, Stefanie Ils-Kelber und Herndrik Neukirchner (v.l.n.r.) hat ein vielfältiges Programm organisiert. Bildrechte: Provinzkultur e.V.

Krimi-Geschichten mit Franziska Troegner und Jackie Schwarz

Der brititsche Schriftsteller Roald Dahl ist eher für seine Kinderklassiker berühmt, wie "Matilda" oder "Charlie und die Schokoladenfabrik". Doch beim "Provinzschrei" geht es nun um die spannenden Geschichten: In zehn verschiedenen Rollen wollen die Schauspieler Franziska Troegner und Jackie Schwarz Kriminalgeschichten des britischen Schriftstellers präsentieren. Die Geschichten seien "gewürzt mit feinem schwarzen Humor und überraschenden Schlusskapiteln", heißt es im Programm.

Frau und Mann Nahaufnahme Gesicht.
Franziska Troegner und Jaecki Schwarz Bildrechte: ftroegner-presse

Weitere Informationen "Mit der Lammkeule auf dem Weg zum Himmel"
Lesung von Krimi-Geschichten von Roald Dahl in der "Arena Schöne Aussicht" in Zella-Mehlis
21. November, 19:30 Uhr

Tucholsky in Meiningen

Zeitlos und universell soll der Abend werden im Alten Landgericht in Meiningen. Die Schauspielerin Isabell Gerschke wird singen, Schauspieler Thomas Arnold wird lesen, Melanie Barth begleitet auf der Bühne alles mit dem Akkordeon. Für Momente soll sich auf diese Weise Kurt Tucholsky mit der Sprache der Gegenwart vermischen. Es geht um Liebe, Verlust und Lebenssinn.

Isabell Gerschke und Thomas Arnold
Schauspieler Thomas Arnold und Sängerin Isabell Gerschke Bildrechte: Provinzkultur e.V.

Weitere Informationen "Herz mit Sprung"
Ein Tucholsky-Abend mit Isabell Gerschke, Thomas Arnold und Melanie Barth im Alten Landgericht Meiningen
11. September, 19:30 Uhr

Kramer, Krassnitzer & Les Manouches du Tannes

Das Schauspieler-Ehepaar Ann-Kathrin Kramer und Harald Krassnitzer steht in Suhl gemeinsam auf der Bühne. Produzent Martin Mühleis hat den Roman "Chocolat" der britischen Schriftstellerin Joanne Harris für zwei Schauspieler umgeschrieben. In einer Mischung aus Rezitation und Theater erzählen die beiden Darsteller von Vianne Rocher, die versucht, eine kleine Pâtisserie aufzubauen. Von Suhl geht es mit den Stimmen der bekannten Schauspieler also auf die Reise ins französische Städtchen Lansquenet-sous-Tannes.

Ann-Kathrin Kramer und Harald Krassnitzer
Schauspieler-Ehepaar Ann-Kathrin Kramer und Harald Krassnitzer Bildrechte: Stefan Nimmesgern

Weitere Informationen "Chocolat – Eine himmlische Verführung"
als Rezitation im Großen Saal des Congress Centrum Suhl
7. November, 19:30 Uhr

Schattenliteratur der DDR

Ein Abend für und über die verbotene Literatur in der DDR ist Ende September in Suhl geplant. Die Schauspieler Annett Renneberg und Florian Lukas werden Texte von DDR-Literaten wie Durs Grünbein oder Wolfgang Hilbig vorstellen. Dabei gehe es auch um das Wiederbeleben der kreativen Lust der Künstler und des Muts der Bürger in der ehemaligen DDR.

Florian Lukas
Schauspieler Florian Lukas Bildrechte: Jan_Rickers

Weitere Informationen "leise, laut, verboten"
Ein Abend über die verbotene Literatur in der DDR im Großen Saal des Congress Centrums Suhl
25. September, 19:30 Uhr

Wenzel im Trio

Auch der Liedermacher Wenzel stattet Suhl einen Besuch ab und spielt neue und fast vergessene Lieder in der Innenstadt. Im Programm wird die Musik des Liedermachers als "lebenstoll, subversiv, warmherzig, zynisch, feingliedrig, direkt" gelobt. Unterstützt wird er beim "Provinzschrei"-Festival von den Musikern Hannes Scheffler und Thommy Krawallo.

Wenzel Trio
Liedermacher Wenzel (Mitte) und die Musiker Hannes Scheffler und Thommy Krawallo Bildrechte: frau-müller.de

Weitere Informationen Konzert "Lieder und Texte"
auf dem Platz der Deutschen Einheit in Suhl
19. September, um 19 Uhr

Angaben zum Festival "Provinzschrei" - Die 20. Ausgabe des Kunst- und Literaturfestivals in Suhl und Umgebung findet vom 1. September bis zum 21. November 2020 statt.

Kultur in Thüringen

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 01. September 2020 | 12:30 Uhr