Atelierbesuch Wo die Weimarer Künstlerin Ulrike Theusner zur Ruhe findet

Die Werke von Ulrike Theusner haben etwas Traumartiges. Die Kunst helfe ihr vor allem, mit den eigenen Gefühlen und einem teils "undefinierbaren Unwohlsein" umzugehen, so die Weimarer Künstlerin. Zum Arbeiten braucht Theusner dabei vor allem eins: Ruhe. MDR KULTUR war vor Ausbruch der Corona-Krise zum Atelierbesuch in Weimar und hat ihr beim Arbeiten über die Schulter geschaut.

Ulrike Theusner im Atelier 8 min
Bildrechte: MDR/Guido Ahnert

Das Atelier ist der intimste Ort eines Künstlers, ein heiliger Kunstraum. Was sagt dieser Ort über ihn aus? Ein Blick ins Weimarer Atelier von Ulrike Theusner, in dem sie sich gerne von der Welt abkapselt.

MDR+ Mi 15.04.2020 08:00Uhr 08:20 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Weitere Atelierbesuche

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | Spezial "Genius loci - Wo Kunst entsteht" | 27. November 2020 | 18:05 Uhr

Meistgelesen bei MDR KULTUR