Alfons Zitterbacke, Hauptdarsteller der Neuverfilmung
Tilman Döbler spielt in der Neuverfilmung die Hauptfigur: Alfons Zitterbacke Bildrechte: X Filme Creative Pool, Edith Held

Kinderbuchklassiker neu verfilmt Dreharbeiten für neuen Alfons Zitterbacke-Film gestartet

Mit Olaf Schubert, Devid Striesow, Alexandra Maria Lara und Kinderdarsteller Tilman Döbler ist die Neuverfilmung für Alfons Zitterbacke prominent besetzt. Der Film soll die Geschichte um den sympathischen Pechvogel ins Heute holen.

Alfons Zitterbacke, Hauptdarsteller der Neuverfilmung
Tilman Döbler spielt in der Neuverfilmung die Hauptfigur: Alfons Zitterbacke Bildrechte: X Filme Creative Pool, Edith Held

In Halle haben die Dreharbeiten zur Neuverfilmung der populären DDR-Kinderbuchfigur Alfons Zitterbacke begonnen. Wie die Produzentin des Films, Nicole Kellerhals, MDR KULTUR mitteilte, wird die Geschichte von Gerhard Holtz-Baumert in die Jetzt-Zeit geholt. Der junge Alfons träumt immer noch davon, ins All zu fliegen, möchte aber nicht mehr Kosmonaut, sondern Astronaut werden und ist ein großer Alexander Gerst-Fan. Bei einem Fluggeräte-Wettbewerb an seiner Schule möchte Alfons daher unbedingt gewinnen.

Die ersten Geschichten von Alfons Zitterbacke wurden bereits in den 50er-Jahren in der DDR geschrieben. Für Produzentin Nicole Kellerhals ist der sympathische Pechvogel Alfons Zitterbacke eine ganz besondere Hauptfigur, die man in der ganzen Welt bekannt machen müsse.

Alfons Zitterbacke ist eine universelle Figur, die universelle Probleme und Träume hat, die alle Kinder auf der Welt haben. (…) Das ist so eine einmalige Figur, die unsere eigenen Kinder zum Lachen gebracht hat, dieses Lachen werde ich einfach nie vergessen.

Nicole Kellerhals, Produzentin

Prominente Besetzung

Olaf Schubert in der Neuverfilmung von Alfons Zitterbacke
Olaf Schubert in der Neuverfilmung von Alfons Zitterbacke Bildrechte: X Filme Creative Pool, Edith Held

Regie und Drehbuch zum Film verantwortet Mark Schlichter, der unter anderem für seine Verfilmungen der "Zorn"-Reihe bekannt ist. Kinderdarsteller Tilman Döbler spielt Alfons Zitterbacke. Der junge Schauspieler spielte zuletzt im Grimme-Preis-ausgezeichneten Film "Zuckersand" eine der beiden Hauptrollen. Alfons Eltern werden von von Devid Striesow und Alexandra Maria Lara verkörpert und mit Olaf Schubert als Chemielehrer hat der junge Alfons nicht nur zu Lachen. Außerdem im Team mit dabei sind Bürger Lars Dietrich sowie Wolfgang und Stephanie Stumph.

Neue Verfilmung seit über 30 Jahren

Bereits 1966 kam die Kinderbuchfigur Alfons Zitterbacke auf die Leinwand und flimmerte 1986 als Fernsehserie über die DDR-Bildschirme. Damals stand der elfjährige Enrico Lübbe, inzwischen Intendant des Schauspiel Leipzig, als Alfons vor der Kamera. Der neue Film soll 2019 ins Kino kommen.

Helmut Rossmann (Alfons)
Helmut Rossmann spielte den Alfons in der ursprünglichen Verfilmung. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih/Josef Borst

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | Kultur Kompakt | 04. Juli 2018 | 06:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 05. Juli 2018, 17:54 Uhr