Ein Gendersternchen liegt auf einem rosa Untergrund. 4 min
Bildrechte: dpa

Für die einen ist es Gendergaga oder Genderwahn – auf der anderen spricht man von Sexismus und toxischer Maskulinität: Bei gendergerechter Sprache scheinen die Fronten verhärtet. Aber es gibt auch gemäßigte Stimmen.

MDR KULTUR - Das Radio Fr 14.08.2020 18:00Uhr 04:23 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio