Studiosession Joachim Witt mit "Refugium" beim WGT 2019

Mit "Goldener Reiter" sang sich Joachim Witt in die Hitparaden der Achtziger-Jahre. Erst 20 Jahre später konnte der Star der Neuen Deutschen Welle mit "Die Flut" wieder einen Chart-Hit landen – bevor es dann wieder ruhig um ihn wurde. Nun ist Witt mit seinem neuen Album "Refugium" beim Wave-Gotik-Treffen 2019 in Leipzig zu erleben. Zuvor war er in der MDR KULTUR-Studiosession zu Gast – und hat einen Einblick in sein Album und seine aktuellen Projekte gegeben.

Studiosession mit Joachim Witt 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr Musik

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 02. März 2019 | 16:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 08. Juni 2019, 04:00 Uhr