MDR Garten-Florist 2020 Unsere Kandidatin Stefanie Krumbholz aus Erfurt

Die Erfurter Floristin Stefanie Krumbholz ist Thüringer Landesmeisterin in ihrem Fach - und hat vier Kinder zwischen vier und vierzehn Jahren. Im MDR Garten stellt sie sich einer neuen Herausforderung.

Floristin Stefanie Krumbholz in ihrem Geschäft in Erfurt
Floristin Stefanie Krumbholz ist Thüringer Landesmeisterin in ihrem Fach - und hat vier Kinder zwischen vier und vierzehn Jahren. Im MDR Garten stellt sie sich einer neuen Herausforderung. Bildrechte: MDR/Savidas

Stefanie Krumbholz ist eine Frau mit viel Kraft. Sie startet beruflich als Floristin durch, ist Thüringer Landesmeisterin in ihrem Fach - und erzieht zugleich vier Kinder zwischen vier und vierzehn Jahren. Als sie Räume für ihren Laden "Kreatives Blütenspiel" in Erfurt suchte, war die wichtigste Bedingung: Das Geschäft muss groß genug sein, damit Abby, Collin, Rocco und Ellie nach der Schule zu ihr kommen, spielen und Hausaufgaben machen können.

Floristin Stefanie Krumbholz vor ihrem Geschäft in Erfurt
Im Erfurter Norden hat Floristin Stefanie Krumbholz ihr Geschäft eröffnet. Bildrechte: MDR/Savidas

Bezahlbare Räume fand die 38-Jährige in Erfurts Norden in der Magdeburger Allee und nach der Schule gibt's in Stefanies Laden oft ein großes kreatives Durcheinander. Eine Atmosphäre, die ihre Stammkunden schätzen. Und auch erfahrene Kollegen waren begeistert von Stefanies Arbeiten, und bestärkten sie, bei Wettbewerben teilzunehmen. Inzwischen beliefert die amtierende Thüringer Landesmeisterin die Erfurter Staatskanzlei mit Blumenarrangements für besondere Anlässe. Leider muss sie wegen ihres Berufs andere Lieblingsbeschäftigungen zurückstellen: So zeichnete Stefanie früher gerne Comics. Aber eine Sache hat sie durchgesetzt: Sie stellte ihre Kinder als Superhelden dar und ließ sich die Zeichnungen auf ihre Schulterblätter tätowieren. "Damit die vier immer bei mir sind", wie sie sagt.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 16. Februar 2020 | 08:30 Uhr