Pflanzenstärkung Brennnesselbrühe

Zutaten:

  • 1kg frisches oder 200 g getrocknete Brennnessel
  • 2 l Wasser

Zubereitung:

Die Brennnesseln mit dem Wasser aufkochen und anschließend abkühlen lassen. Im Anschluss kann es im Verhältnis 1:10 verdünnt auf die Pflanze gespritzt werden.

Wirkung:

Die Brühe dient zur Kräftigung der Pflanzen und fördert ein gesundes Wachstum.

Brennnesseln in einem Topf
Für die Brühe wird ein Kilogramm frische Brennnessel benötigt. Bildrechte: Colourbox

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 04. März 2018 | 08:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 04. März 2018, 08:30 Uhr