MDR Gartenreise nach Irland Flanieren im Park von Burtown House & Garden

In der Nähe der irischen Hauptstadt Dublin lädt das Gelände von Burtown House & Garden die Besucher zum Flanieren ein. Der Garten liegt in der Grafschaft Kildare und ist schon seit mehreren hundert Jahren in Familienhand. Stück für Stück ist der Park mit den Jahren gewachsen. Was mehr oder weniger spontan begann, wirkt mittlerweile geradezu komponiert.

Blick durch ein Fenster auf ein Haus. Auf dem Fensterbrett stehen Blumentöpfe.
Alles was wächst wird auch zur Dekoration verwendet - wie hier im Gartencafé. Bildrechte: MDR/Michael Wenkel
Teich mit vielen Wasserpflanzen
Burtown House & Garden ist eine fünf Hektar große Garten-, Park- und Waldlandschaft in Privatbesitz. Bildrechte: MDR/Michael Wenkel
Eine Frau steht in einem Garten.
Alle Gartenbereiche, vom Blumen- über den Steingarten, vom Sonnenuhr- bis zum Stallhofgarten tragen die Handschrift von Lesley Fennell, der Besitzerin. Bildrechte: MDR/Michael Wenkel
Lila Blüte einer Schwertlilie (Iris)
Besonders Irisblüten haben es Lesley angetan. Und so finden die Besucher hier dutzende verschiedene Varianten dieser majestätisch wirkenden Blumen. Bildrechte: MDR/Michael Wenkel
Baum mit beigefarbenen Blüten und Blättern
Auch ein sehr schöner Pagoden-Hartriegel (Cornus controversa) ziert den Park. Die Iren nennen ihn auch "Wedding Cake Tree", also Hochzeitstortenbaum. Bildrechte: MDR/Michael Wenkel
Blick durch ein Fenster auf ein Haus. Auf dem Fensterbrett stehen Blumentöpfe.
Alles was wächst wird auch zur Dekoration verwendet - wie hier im Gartencafé. Bildrechte: MDR/Michael Wenkel
Auf einer alten Mauer wachsen Blumen.
Der Geräteschuppen im Gemüsegarten ist wie ein mittelalterlicher Wehrturm gestaltet und mit Farnen, Moosen und verschiedenen Blumen bewachsen. Bildrechte: MDR/Michael Wenkel
Zwei Radfahrer fahren eine Straße entlang. Rechts und links der Straße wachsen Büsche mit gelben Blüten.
Außerhalb der Parks und Gärten, in den Wicklow Mountains, dem riesigen Naherholungsgebiet der Dubliner, hat der Ginster die Berglandschaft in ein sattes Gelb getaucht. Bildrechte: MDR/Michael Wenkel
Alle (7) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 03. Januar 2021 | 08:30 Uhr