Buch des Monats Juni "Grüne Oasen - Stars und ihre Gärten" von Victoria Summerley

Das Buch in einem Satz:

Sting, Richard Branson, Ozzy Osbourne, Jeremy Irons... Wenn Sie Lust auf Spaziergänge durch die Gärten und Parks dieser Stars haben, dann ist dieses Buch die einzige Chance dafür.

Darum geht’s:

Der Blick über den Gartenzaun des Nachbarn kann inspirierend sein. Nicht umsonst gehören die Tage der Offenen Gärten zu den wichtigsten Veranstaltungen im Terminkalender von Gartenfans. Nun kann man im Mutterland des Gärtnerns viel entdecken, aber in die privaten Gärten oder Parks von Prominenten wie dem Musiker Sting, dem Schauspieler Rupert Everett, dem Bildhauer Anish Kapoor und weiteren 22 Kreativen kommt man nicht so schnell. In diesem Buch sind all die Oasen der Stars versammelt: eindrucksvolle Gärten, hinreißende Pflanzungen, mehr Park als Garten zwar, aber immer mit Stil und viel Liebe zum Detail.

Ein ebenso abwechslungsreiches wie hinreißendes Buch, das man immer wieder gern durchblättert. Neben Geschichten der Gartenbesitzer sind es vor allem die großformatigen Bilder von Hugo Rittson-Thomas, die Leser staunen lassen. Diese Buch-Reise ins Königreich gehört zu den schönsten, die man machen kann.

Grüne Oasen - Stars und ihre Gärten Von Victoria Summerley
und Hugo Rittson-Thomas (Fotos)

272 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-2147-3
Preis: 50,00 Euro
Gerstenberg Verlag

Das macht das Buch besonders:

Es zeigt Gärten, die man so nicht besuchen kann. Über zwei Jahren benötige die Autorin, um die vielen prominenten Briten zu überzeugen, ihre Gärten für dieses Buch zu öffnen.

Die Autorin:

Victoria Summerley, Journalistin mit Schwerpunkt auf Gärten und Gartenbau, war 13 Jahre lang Chefredakteurin der Tageszeitung "The Independent". Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen und ist die Autorin des Bestsellers "Die geheimen Gärten der Cotswolds".

Das Buch gefällt gärtnernden Menschen, die…

...an den Tagen der Offenen Gartenpforte oder den "Open Gardens" gern durch die Gärten von unbekannten Menschen flanieren und in diesem Buch eben Oasen der Prominenten durchwandern - allerdings mal nur auf Papier.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 06. Januar 2019 | 08:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 17. Juni 2018, 08:30 Uhr