Eine Giersch-Decke breitet sich über dem Boden aus. Über all ist die hellgrüne Pflanze zu sehen.
Auch um Giersch (Bild) geht es im neuen Buch von Till Hofmann und Torsten Matschiess. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius

Buch des Monats April "Und es wächst doch!" von Till Hofmann und Torsten Matschiess

In "Und es wächst doch!" von Till Hofmann und Torsten Matschiess treffen multitalentierte Allrounder auf wahre Superhelden-Pflanzen. Unser Garten-Buch des Monats April.

Eine Giersch-Decke breitet sich über dem Boden aus. Über all ist die hellgrüne Pflanze zu sehen.
Auch um Giersch (Bild) geht es im neuen Buch von Till Hofmann und Torsten Matschiess. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius

Das Buch in einem Satz:

Multitalentierte Allrounder treffen auf wahre Superhelden-Pflanzen.

Darum geht's:

Der MDR-Garten Buchtipp 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Standort, das ist die Basis einer jeden Pflanze und Standorte können äußerst unangenehm sein: zugig, sonnig, schattig, nährstofftot oder feucht. Wer da bei der Pflanzenauswahl nicht genau hinschaut, der erlebt Enttäuschungen. Das Buch "Und es wächst doch! - Grüne Superhelden - diese Pflanzen lösen jedes Gartenproblem" ist ein Ratgeber für Standortgeschädigte, denn hier helfen zwei versierte Fachleute und ordnen Problemstandorten Allroundpflanzen und wahren Superhelden zu. Klingt gut, ist aber noch viel besser, denn das Buch ist lesenswert und informativ zugleich. Von der Dachbegrünung über wechselfeuchte Böden bis hin zu Gierschstandorten oder Plätzen unter Gehölzen reichen die Empfehlungen der Autoren Till Hofmann und Torsten Matschiess. Viele Pflanzen werden in Porträts kurz vorgestellt, so dass auch der Gartenanfänger von dem Wissen profitieren kann. Ein Ratgeber par excellence.

Das macht das Buch besonders:

Fundiertes Wissen trifft auf eine Schreibe, die keine Fragen offen lässt. Dieses Buch ist so lesenswert wie kurzweilig.

Die Autoren:

Till Hofmann ist gelernter Staudengärtner und war von 1999 bis 2016 als Headgardener im Weinheimer Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof tätig. Sein Wissen und seine Erfahrungen gibt er gerne in Form von Vorträgen, Seminaren und Fachartikeln weiter. Seit einigen Jahren betreibt er zudem mit seiner Frau eine eigene Staudengärtnerei. Torsten Matschiess lebt am Niederrhein. Der ehemalige Partner einer Internetagentur hat sich im Zuge der Anlage seines eigenen großen Gartens autodidaktisch ein fundiertes Pflanzenwissen angeeignet. Mittlerweile gestaltet er professionell Gärten, bloggt und hält Vorträge über Gartengestaltung.

Das Buch gefällt gärtnernden Menschen, die ...

… an Nachhaltigkeit interessiert sind, aber eben auch mit schwierigen Gartenstandorten kämpfen und diesen Kampf nun mit fundierten Erfahrungen aufnehmen können.

Buchcover "Und es wächst doch!"
Bildrechte: GU

Und es wächst doch! - Grüne Superhelden - diese Pflanzen lösen jedes Gartenproblem Von Till Hofmann und Torsten Matschiess

144 Seiten, mit ca. 200 Farbfotos Format: 18,5 x 24,2 cm, Pappband
Preis: 16,99 Euro
Verlag GU
ISBN: 978-3-8338-6535-0

Mehr Buchtipps

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 26. April 2019 | 08:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 28. April 2019, 08:30 Uhr