Tinneff zu Weihnachten Schenken und dekorieren in der Weihnachtszeit

In der Weihnachtszeit braucht man jede Menge Ideen für kleine Geschenke oder eine Tischdekoration, die was hermacht. Wir haben unter Kollegen mal gefragt, was sie so Kreatives zur Weihnachtszeit machen.

Ein mit einfachen Packpapier eingepacktes Geschenk. Auf dem Geschenk kleben Kreise, die aus bunten Zeitschriften ausgeschnitten wurden.
Geschenke einpacken kann richtig Spaß machen. Hier gilt: Weniger ist mehr. Einfaches Packpapier wird mit bunten Kreisen beklebt. Reichlich Motive gibt's in bunten Magazinen. So machen Geschenke schon auf den ersten Blick was her. Das Geschenkband findet sich in der Nähkiste. Viel zu schade zum Auspacken. Bildrechte: Annett Zündorf
Ein mit einfachen Packpapier eingepacktes Geschenk. Auf dem Geschenk kleben Kreise, die aus bunten Zeitschriften ausgeschnitten wurden.
Geschenke einpacken kann richtig Spaß machen. Hier gilt: Weniger ist mehr. Einfaches Packpapier wird mit bunten Kreisen beklebt. Reichlich Motive gibt's in bunten Magazinen. So machen Geschenke schon auf den ersten Blick was her. Das Geschenkband findet sich in der Nähkiste. Viel zu schade zum Auspacken. Bildrechte: Annett Zündorf
Aufgeschnittene Cocktailtomate mit einer Mozarellakugel gefüllt. Auf dem weißen Kopf steckt eine Minipaprika. Das gemüse sieht aus wie ein Weihnachtsmann.
Einfach und schnell bringt man kleine Wichtel auf die festlich gedeckte Tafel. Kleine Cocktailtomaten werden halbiert. Eine Hälfte mit kleinen Mozarellakugeln oder Frischkäse füllen. Obendrauf kommt die zweite Tomatenhälfte als Mütze. Fertig! Bildrechte: Estha Fenna Taddigs
Eine dünne Gurkenscheibe wurde in schlängelform wie ein Weihnachtsbaum auf eine Brotscheibe gelegt.
Wer die Gurke längs aufschneidet, hat die Zutat für Weihnachtsbäume auf dem Schnittchen. Bildrechte: Estha Fenna Taddigs
Weihnachtsdekoration mit Baumstamm-Scheiben und Bändern
Einfach und schnell gemacht: Je nach Motiv werden Löcher in eine Baumscheiben gebohrt. Mit hübschen Schleifen entstehen so ganz besondere Weihnachtssterne. Auch für draußen eine schöne und wetterfeste Dekoration. Bildrechte: MDR/Ulrike Kaliner
Mit Schokolade gernierte Kekse
Ist noch Kuvertüre übrig? Wir haben Plätzchen auf Butterbrotpapier ausgelegt und die Schokolade einfach mit einem Löffel über ihnen verteilt. Damit die Schokoladenstriche fein werden, den Löffel höher halten. So trifft ein dünner Strahl der Schokolade auf die Plätzchen. Bildrechte: Estha Fenna Taddigs
Aus drei Keksen gebaute und mit Süßigkeiten garnierte Häuser.
Es gibt nette Menschen, die nicht nur der Familie und Freunden, sondern auch Kollegen eine kleine Freude bereiten möchten. Das können dann sehr viele Menschen sein. Unser Vorschlag: Aus drei Keksen und Süßigkeiten ein Weihnachtshaus bauen. Für den Mörtel werden Eiweiß und Puderzucker zu einer dicken Masse vermischt. Bildrechte: Verena Sitz
Mit Nelken verzierte Orangen
Ein schöner Hingucker sind Früchte, die mit Nelken gespickt werden. Einfach als Tischdekoration oder an einem schönen Schleifenband aufgehangen, verbreiten vor allem Orangen einen tollen Duft im Zimmer. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
In einem Drahtball stecken viele Kiefernnadeln. Die Kugel sieht aus wie ein Igel.
Ganz einfach lässt sich so eine Kiefernnadel-Kugel bauen. Silberdraht wird zu einem wilden, kleinen und recht dichten Knäuel geformt. Dann die langen Nadeln in die Kugel stecken. Bildrechte: MDR/Daniela Dufft
An einem Kerzenständer ist ein Ball aus dünnen Hölzstäben befestigt.
Das funktioniert auch mit langen Halmen wie Schaschlikspießen oder stabilen Gräsern aus dem Garten. Bildrechte: MDR/Daniela Dufft
Auf einem Tisch stehen mit Christrosen bepflanzte Blumentöpfe aus Styroporkugel, die mit Naturmaterialien beklebt wurden
Hier wurden 0-8-15-Schüsseln mit Nüssen und getrockneten Blättern beklebt. (Geht am besten mit der Heißklebepistole) Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Mit Pistazien und Trockenfrüchten garnierte Schokolade.
Aus guter Kuvertüre wird mit den richtigen Gewürzen, Nüssen und getrocknetem Obst Schokolade zum Verschenken. Bildrechte: Annett Zündorf
An einem Weihnachtsbaum hängt eine Holzgirlande
Eine Girlande für den Weihnachtsbaum sieht mit Naturmaterialien besonders schön aus. Hier wurden kleine Holzäste verwendet. Wer mit Korken arbeitet hat gleich das passende Geschenk für Weinliebhaber. Bildrechte: MDR/ Daniela Dufft
An einem Weihnachtsbaum hängt eine Holzscheibe
Schlicht, einfach, schön ist dieser Baumanhänger aus einer Holzscheibe. Bildrechte: MDR/ Daniela Dufft
Ein Zapfen mit mit Fett und Vogelfutter
Auf einen großen Zapfen wurde eine Masse aus Vogelfutter und Pflanzenfett aufgetragen. Ein schönes Geschenk für alle Gärtner. Bildrechte: MDR/ Daniela Dufft
Ein selbst gebautes Pfefferkuchenhaus steht auf einem Tisch
Es macht Spaß ein Pfefferkuchenhaus zu bauen. Es sieht dekorativ aus und ist auch ein schönes Mitbringsel. Bildrechte: Ulrike Kaliner
Torte in Form eines Rentiers
Nur vorab: Diese Torte ist nichts für Leute, die keine Zeit haben. Unsere Kollegin hat zwei Tage an dem Elchkopf gearbeitet. So geht‘s: Drei Mal Brownie Teig in einer runden Form backen. Die Tortenböden mit Creme bestreichen und übereinanderstapeln. Außen eine Schokoladen-Ganache aufstreichen. Für das Geweih wurde reichlich dunkle Kuvertüre mit einem Spritzbeutel auf einen Cake-Pop-Stick gespritzt. Zuletzt der Torte  mit dem Spritzbeutel ein Gesicht geben und eine Frisur aufsetzen. Bildrechte: Estha Fenna Taddigs
Alle (16) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 22. Dezember 2019 | 08:30 Uhr

Stern aus Butterbrottüten 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sterne sind schöne Symbole in der Adventszeit. Sie waren es, die den Heiligen Drei Königen den Weg zum Jesuskind wiesen. Hier zeigen wir, wie aus einfachen Butterbrottüten Sterne gebastelt werden.

MDR FERNSEHEN So 01.12.2019 08:30Uhr 01:32 min

https://www.mdr.de/mdr-garten/gestalten/weihnachtsstern-stern-butterbrottueten-basteln-diy100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Kokosmakronen ohne backen aus dem Mixer 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Stern aus Butterbrottüten
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sterne sind schöne Symbole in der Adventszeit. Sie waren es, die den Heiligen Drei Königen den Weg zum Jesuskind wiesen. Hier zeigen wir, wie aus einfachen Butterbrottüten Sterne gebastelt werden.

MDR FERNSEHEN So 01.12.2019 08:30Uhr 01:32 min

https://www.mdr.de/mdr-garten/gestalten/weihnachtsstern-stern-butterbrottueten-basteln-diy100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Kokosmakronen ohne backen aus dem Mixer
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK