Sommerblumen Begonienpracht: Lassen Sie sich verzaubern

Rote Begonie mit offener nicht gefüllter Blüte
Die Begonie "Betulia" ist für den Garten gezüchtet worden. Sie ist robust und verträgt Wind und Niederschläge besser als normale Begonien. Diese Sorte blüht den ganzen Sommer lang. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Rote Begonie mit offener nicht gefüllter Blüte
Die Begonie "Betulia" ist für den Garten gezüchtet worden. Sie ist robust und verträgt Wind und Niederschläge besser als normale Begonien. Diese Sorte blüht den ganzen Sommer lang. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Gelbe Begonienblüten, die leicht gefüllt  sind
Gelbe Begonienblüten, die leicht gefüllt sind. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Pinke Begoniensorte mit ausgefransten Blütenblättern und gefüllter Blüte, auf dem ersten Blick denkt man man eine Nelke
Die Begoniensorte "Grace" ist eine neue Züchtung. Sie beeindruckt durch eine prächtige Blüte, die ähnlich wie die der Rose gefüllt ist. An der Blüte kann man sich bis zu vier Monate lang erfreuen. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
rosa  Begonie.
Rosafarbene Begonie. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Schlichte weiße Begonie, die Blüte ist tellerförmig und hat in der Mitte eine einen gelben Stempel
Die Begonie "Sunny Side" gibt es in den Farben Weiß, Orange oder Rosa. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Schlichte orangefarbene Begonie, die Blüte ist tellerförmig und hat in der Mitte eine einen gelben Stempel
Die Sorte "Sunny Side" entwickelt einfache Blüten. Sie erinnert an die ersten Begonien, die überhaupt gezüchtet wurden. Im Vergleich zu den alten Sorten ist die Blüte aber inzwischen viel größer geworden. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Hellgrüne scharfzackige Blätter die zur Blattmitte hin allmählich in ein dunkles Lila wechseln. Das ganze Blatt ist mit unregelmäßigen rosa Punkten überzogen. Auch ein dünner Blattrand ist violett
Blattbegonie "African Jungle": Unter dem Titel "Beleaf" ist eine ganze Serie von Blattbegonien (insgesamt neun verschiedene Sorten) auf den Markt gebracht worden. Dieses gesprenkelte Blatt gehört zu der Sorte "African Jungle". Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Dunkel-violettes Blatt mit leuchtend pinker, klar abgetrennter und glänzender Blattmitte
Auch die Blattbegonie "Inca Night" gehört in die Serie "Beleaf". Diese Blätter sind ein wahrer Hingucker, eine schöne Kombination aus fast Schwarz und Feuerrot. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Blatt einer Begonie in kräftigem rot
Blatt einer Begonie in kräftigem Rot. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Verschiedene Blattbegonien im Vordergrund kombiniert mit Blütenbegonien
Die unterschiedlichen Blätter lassen sich wunderbar mit den blühenden Begonien kombinieren. Bildrechte: MDR/Michael Kremer
Alle (10) Bilder anzeigen