Goji-Beeren aus Derenburg Warum eine Familie aus dem Harz Superfood anbaut

Familie Abel aus Derenburg baut Goji-Beeren an. Was im Frühjahr 2011 als kleiner Familienbetrieb begann, ist mittlerweile ein kleines Harzer Gesundheitsimperium. Eine Goji-Beeren-Plantage im Harz.

Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Was macht man mit einem Hektar Land und dem Willen, etwas Gesundes anzubauen? Eine Goji-Beeren-Plantage, so wie Bernd Abel aus Derenburg. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

Bernd Abel baut Goji-Beeren in Derenburg im Harz an. Mit 60 Jahren setzen sich andere zur Ruhe. Doch der ehemalige Altenpfleger-Helfer machte sich in diesem Alter selbstständig – mit einer Goji-Beeren-Plantage. Als Superfood eroberten die Früchte erst Hollywood, dann Europa und nun auch Sachsen-Anhalt.

Wir wollten keine Äpfel, Pflaumen oder irgendwas anbauen, sondern etwas Besonderes. Dann sind wir auf die Pflanze, die Goji-Beere gekommen.

Bernd Abel

Goji-Beeren sehen frisch wie größere Hagebutten und getrocknet wie Rosinen aus. Die chinesischen Goji-Beeren oder Glücksbeeren (Goji ist Chinesisch und heißt Glück) werden in der traditionellen Chinesischen Medizin verwendet. Sie gelten seit Jahrhunderten als Jungbrunnen und Wunderwaffe gegen alle möglichen Krankheiten.

Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Goji-Beeren sehen frisch wie größere Hagebutten und getrocknet wie Rosinen aus. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Goji-Beeren sehen frisch wie größere Hagebutten und getrocknet wie Rosinen aus. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Bernd Abel baut Goji-Beeren in Derenburg im Harz an. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Mit 60 Jahren setzen sich andere zur Ruhe. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Doch der ehemalige Altenpfleger-Helfer machte sich in diesem Alter selbstständig – mit einer Goji-Beeren-Plantage. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Was im Frühjahr 2011 als kleiner Familienbetrieb begann, ist mittlerweile ein Harzer Betrieb mit und Geschäftsbeziehungen bis nach China und Bolivien. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Anfang Oktober eröffnete die Familie einen der größten Bioläden Sachsen-Anhalts und schafft so weitere Arbeitsplätze. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Im eigenen Bio-Supermarkt gegenüber verkauft Familie Abel auch ihre Goji-Produkte. Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Die studierte Pharmazeutin Viola Abel berät im Laden die Kunden.

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 06.01.2020 | 19:00 Uhr

Quelle: MDR/jr
Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
Alle (8) Bilder anzeigen
Goji-Beeren - Superfood aus Derenburg
Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

Was im Frühjahr 2011 als kleiner Familienbetrieb begann, ist mittlerweile ein Harzer Betrieb mit und Geschäftsbeziehungen bis nach China und Bolivien. Acht Wochen hat es gedauert: von der Idee bis zur Pflanzung. Zu Goji-Beeren gesellten sich Aronias, Schisandras und Cranberrys. In Derenburg ist mittlerweile ein Großhandelsbetrieb und ein Zwischenlager für Superfoods entstanden. Anfang Oktober eröffnete die Familie einen der größten Bioläden Sachsen-Anhalts und schafft so weitere Arbeitsplätze. Momentan arbeiten neun Mitarbeiter in dem Familienbetrieb.

Im Winter halten die Goji-Pflanzen zwar Winterschlaf, doch gemeinsam mit einem Magdeburger Unternehmen tüftelt Familie Abel daran, was man neben Saft und Trockenfrüchten noch alles aus den Gojis machen kann. Die Kälte macht dem Harzer Superfood nichts aus. Goji-Beeren halten Temperaturen bis Minus 30 Grad Celsius aus.

Außerdem retten Bernd Abel und seine Familie den ganzen Winter über Orangen aus Sizilien davor, einfach nicht geerntet zu werden und locken damit in großer Zahl Sachsen-Anhalter und Menschen aus den benachbarten Bundesländern nach Derenburg.

Goji-Beeren am Strauch 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE Mo 06.01.2020 19:00Uhr 02:59 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Quelle: MDR/jr

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 06. Januar 2020 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 06. Januar 2020, 20:04 Uhr