Duftende Blüten Lilien: Die elegante Blume vorgestellt

Lilien gibt es in unterschiedlichsten Formen, Farben und Wuchshöhen. Viele Sorten duften herrlich und sind dankbare Garten- und auch Schnittblumen. An den vielen verschiedenen Blüten kann man sich gar nicht sattsehen.

Weiße Blüte der Lilie ‚Bright Diamond‘
Eine Blüte wie ein leuchtender Diamant: Die Blüte der Lilie ‚Bright Diamond‘ trägt ein strahlendes Weiß. Die Lilie wird über einen Meter groß. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Elegante elfenbeinweiße Lilienblüte.
So schön! Blüten wie aus Porzellan bildet die Asiatische Lilie 'Inuvik'. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Weiße Blüte der Lilie ‚Bright Diamond‘
Eine Blüte wie ein leuchtender Diamant: Die Blüte der Lilie ‚Bright Diamond‘ trägt ein strahlendes Weiß. Die Lilie wird über einen Meter groß. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Rote Blüte der Lilie ‚Red Velvet‘
Mit ihrem feurigen Rot zieht die Lilie ‚Red Velvet‘ alle Blicke auf sich. Sie gehört zu den asiatischen Lilien. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Rosa Blüte der Lilie ‚Pink Giant‘
Wer es romantisch mag, wird die Lilie ‚Pink Giant‘ lieben. Mit ihrem zarten Altrosa und den schwarzen Punkten passt sie gut in verspielte Gärten. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Orange-rote Blüte der Lilie ‚Viva la Vida‘
Wer kann bei dieser Farbpracht noch ruhig sitzen bleiben? Die orange-rote Blüte der Lilie ‚Viva la Vida‘ sind etwas für Gärten mit Temperament und eine Liebeserklärung an das Leben: Es lebe das Leben! Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Rosa Blüte der Lilie ‚Martagon‘
Die Türkenbund-Lilie (Lilium ‚Martagon‘) heißt wegen ihr Blütenform so. Sie erinnert an einen Turban. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Lilie ‚Orange Marmalade‘ mit orangenen Blüten
Die ‚Orange Marmalade‘ gehört ebenfalls zu den Türkenbund-Lilien. Mit ihren zarten Blättern wirkt diese Lilie wie ein kleiner Wirbelwind im Beet. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Orangene Lile
Lilium henryi ist eine Riesen-Türkenbund-Lilie. Sie wurde von dem irischen Botaniker Augustine Henry um die Wende des 19. Jahrhunderts in den Schluchten Zentralchinas gefunden. Bildrechte: Daniela Dufft
Rote Lilienblüten
Lilium tenuifolium gehört ebenfalls zu den Türkenbundlilien. Wegen ihrer glänzenden Blüten wird sie auch Lack- oder Korallenlilie genannt. Bildrechte: Stefan Strasser
Rote Lilienblüte
Die Lilie 'Mystic Love' ist eine asiatische Lilie, die viele rote Blüten autreibt. Bildrechte: Daniela Dufft
Weiße Lilienblüten
Eine Augenweide: Die Lilie Regale 'Album' ist eine Königslilie mit reinweißen Blüten. Bildrechte: Stefan Strasser
Orangene Lilienblüte mit dunkelroten Punkten.
Einfach bezaubernd sind die Blüten der Lilium lancifolium 'Flore Pleno'. Es ist die gefüllte Variante der ursprünglichen Tigerlilie Lilium lancifolium. Bildrechte: Daniela Dufft
Weiße Lilie mit einer pinken Blütenmitte
Lilium 'Friso' gehort zu den OT-Hybriden, den Baumlilien, die sehr hoch werden. Sie erreicht eine Größe von über zwei Metern und duftet herrlich. Bildrechte: Daniela Dufft
Gelbe Lilienblüte
Auch die Lilie 'Late Morning' gehört zu den Baumlilien und wird sehr groß. Bildrechte: Daniela Dufft
Weiße große Lilienblüte mit rosaroten Streifen im Blütenblatt
Die Orientalische Lilie 'Mona Lisa' bezaubert durch ihre makellose Blüte. Sie wird bis zu 75 Zentimeter hoch und ist eine prächtige Schnittblume für die Vase. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Weiße große Lilienblüte mit rosaroten Streifen im Blütenblatt. Auf den Blütenblättern haben sich kleine dunkelrote Erhebungen gebildet, die wie Bartstoppeln aussehen.
Wie viele andere Lilienarten auch, bildet die 'Mona Lisa' an den Blütenblättern kleine dunkelrote Erhebungen, die an Bartstoppeln erinnern. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (19) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 16. August 2020 | 08:30 Uhr