Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
PflanzenPflegenGestaltenGenießenPodcastDie Strebergärtner
Aus Knoblauch (im Bild) lässt sich leicht Tee zubereiten. Alternativ können auch Zwiebeln verwendet werden. Die Tees eignen sich als Pflanzenschutz. Bildrechte: imago images / Petra Schneider

Hilft gegen Mehltau

Knoblauchtee und Zwiebeltee für den Pflanzenschutz

Stand: 25. Mai 2021, 16:31 Uhr

Pflanzen können mit Knoblauchtee und Zwiebeltee leicht natürlich geschützt werden. Beide Tees helfen gegen Mehltau und Blattläuse.

Zutaten für Knoblauch- bzw. Zwiebeltee

Knoblauch- und Zwiebeltee zubereiten

Und schon können Sie Ihre Pflanzen mit dem Knoblauch- oder Zwiebeltee behandeln.

Wirkung:

Knoblauch- und Zwiebeltee können gegen Pilzkrankheiten, wie Mehltau, aber auch gegen Thripse, Blattläuse und Milben eingesetzt werden.

Quelle: Gartenfachberaterin Helma Bartholomay

Dieses Thema im Programm:MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 23. Mai 2021 | 08:30 Uhr

Auch interessant

Inhalte werden geladen ...
Keine weiteren Inhalte vorhanden.
Alles anzeigen