Kultur

transparent

MDR KLASSIK-Gespräch mit Matthias Goerne Klassikkommerz: Name top, Gefühl Flop.

Name: Top. Gefühl: Flop.

Im MDR KLASSIK-Gespräch kritisiert der Bariton Matthias Goerne die Kommerzialisierung der klassischen Gesangsausbildung. Darin stehe das Etablieren großer Namen im Vordergrund. Die Musik sei zweitrangig.

MDR KLASSIK Do 08.11.2018 09:10Uhr 33:22 min

Audio herunterladen [MP3 | 30,5 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 60,9 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-klassik-radio/klassikthemen/gespraeche/mdr-klassik-gespraech-mit-matthias-goerne100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio