MDR KLASSIK-Opernmagazin Der Opernchor des Theaters Altenburg Gera wird 100.

Musiktheater ohne Chor - das ist undenkbar: Die Chorpartien sind essentiell für die Wirkung jeder großen Oper. Insofern hat auch der Opernchor des Theaters Altenburg Gera einen enormen Anteil an vielen Erfolgen der Musiktheater-Sparte. Verdis Maskenball, Enescus Oedipe und Tschaikowskis Mazeppa stellen nur eine kleine Auswahl der Werke dar, in denen der Opernchor in den letzten Jahren glänzte. Erfahren Sie mehr darüber im MDR KLASSIK-Chormagazin!

Opernchor Theater Altenburg Gera 25 min
Bildrechte: Karsten Grunewald

Seit 100 Jahren stellt sich der Opernchor des Theaters Altenburg Gera immer wieder neuen Herausforderungen, MDR KLASSIK war vor Ort und hat das verschobene Jubiläumskonzert aufgenommen.

MDR KULTUR - Das Radio So 13.12.2020 19:00Uhr 24:55 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Werdegang des Opernchors

Das Geraer Chorwesen etablierte sich Anfang des 19. Jahrhunderts. Gesangsbegeisterte Bürger trafen sich zum regelmäßigen Singen, gründeten Vereine und organisierten sich zunehmend professionell in Chören. So gab es in Gera eine recht große Anzahl semiprofessioneller Sänger, die Ende des 19.Jahrhunderts auch im Geraer Theater eingesetzt wurden. Theaterzettel dieser Zeit belegen, dass die Chöre in Opern oder Operetten vorerst von „einheimischen Damen und Herren“ gesungen wurden. 

Im Jahrbuch 1916/17 wird erstmalig ein (Theater-)Chor erwähnt, der jedoch aus Mitgliedern des Schauspielensembles bestand, denn in Kriegszeiten standen in Gera vor allem Operetten auf dem Programm. 

Nach Ende des Ersten Weltkriegs konnte schließlich ein gut ausgestattetes, festes Opernensemble aufgebaut werden, das ab 1920 durch zehn Herren und neun Damen des Opernchores verstärkt wurde. Zwei Jahre später verfügte der Chor bereits über 38 feste Mitglieder, die jährlich an etwa 130 Operetten- und Opernvorstellungen mitwirkten! 

Seitdem ist der stilistisch vielseitig einsetzbare Opernchor ein ebenso wichtiger, wie fester Bestandteil des Theaters Altenburg Gera!  

Opernchor, Theater Altenbrug Gera
Der Opernchor des Theaters Altenburg Gera besteht heute aus 22 Sänger*innen. Bildrechte: Theater Altenburg Gera/Ronny Ristok

Mehr zum Thema können Sie am 13.12.2020 um 19 Uhr im MDR KLASSIK-Chormagazin erfahren.



Dieses Thema im Programm: MDR KLASSIK | 05. Dezember 2020 | 20:00 Uhr