Livestream ab 16 Uhr Händel Day - virtueller Ersatz für ausgefallene Festspiele

Trotz der Absage der Händel-Festspiele wird es Livemusik aus Halle geben. Der Händel Day bietet ein buntes Festivalprogramm als Stream im Netz. Bis zu 45 internationale Künstlerinnen und Künstler werden auftreten, darunter auch Countertenor und Händelpreisträger 2020 Valer Sabadus. Mehrere Liveschalten zu anderen Händel-Städten wie London, Karlsruhe, Krakau oder Prag sind geplant. Bei MDR KULTUR und MDR KLASSIK gibt es den Videostream zum Online-Festival.

Samstag ab 16 Uhr: Händel Day-Livestream

Mehr zum Thema in den MDR KLASSIK-Gesprächen :

Halle Saale, Marktkirche "Unser lieben Frauen" 19 min
Bildrechte: MDR/Daniela Höhn
Valer Sabadus singt beim Konzert im MDR-Musiksommer in der Marienkirche in Salzwedel. 22 min
Bildrechte: MDR/Oliver Killig

Countertenor Valer Sabadus erzählt von seiner musikalischen Beziehung zu Georg Friedrich Händel und von seinem Auftritt beim Händel Day als Händelpreisträger 2020.

MDR KLASSIK Sa 30.05.2020 09:00Uhr 22:16 min

Audio herunterladen [MP3 | 20,4 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 40,6 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-klassik-radio/klassikthemen/gespraeche/mdr-klassik-gespraech-valer-sabadus-haendel100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio