"Musik aus Kommunen" MDR KLASSIK-Studiosession mit Vis-à-vis und Trio Florales

Das Gitarrenduo Vis-à-vis und das Trio Florales gehörten zu den Erstplatzierten beim Musikschulwettbewerb von enviaM. Ihr Talent zeigten die Jugendlichen auch bei der MDR KLASSIK-Studiosession mit Hanna Hammerich.

Zwei Jungen spielen auf ihren Gitarren, um sie herum Mikrofone.
Viktor Stryapin und Alexander Podolnyy alias Vis-à-vis waren unter den Preisträgern des Musikschulwettbewerbs "Musik aus Kommunen". Bildrechte: MDR/Beatrix Henger

Freundschaft braucht nicht viele Worte. Zumindest die Freunde Viktor Stryapin und Alexander Podolnyy kommen auch ohne bestens klar. Zwölf Saiten haben sie stattdessen für ihren freundschaftlichen Dialog. Denn nicht nur im wahren Leben, sondern auch auf der Konzertbühne verbindet sie als Gitarrenduo Vis-à-vis eine enge Partnerschaft.

Und wie erfolgreich sie dabei sind, haben sie zuletzt beim Wettbewerb "enviaM - Musik aus Kommunen" bewiesen, aus dem sie in ihrer Altersgruppe als sächsische Landessieger hervorgingen. Der Gewinn für die Preisträger sollte eigentlich ein Konzert beim diesjährigen Musiksommer sein, das coronabedingt abgesagt werden musste. Stattdessen durften die beiden Musiker nun eine Studiosession bei MDR KLASSIK aufnehmen.

Das gleiche Schicksal ereilte auch das Trio Florales - und das nicht nur im Negativen. Zwar musste auch ihr Konzert beim MDR-Musiksommer coronabedingt abgesagt werden, doch das heißt auch, dass Emma, Friedrich und Gustav Borggrefe sich beim "enviaM - Musik aus Kommunen"-Wettbewerb durchsetzen konnten.

Zwei Jungen (Geige und Klavier) und ein Mädchen (Cello) machen zusammen Musik, um sie herum Mikrofone.
Emma, Friedrich und Gustav Borggrefe vom Trio Florales überzeugten die Jury von "enviaM - Musik aus Kommunen" und sicherten sich in ihrer Altersgruppe den Landessieg in Sachsen-Anhalt. Bildrechte: MDR/Beatrix Henger

Auf der Bühne agieren die Geschwister mit beeindruckender Harmonie und trotz ihres jungen Alters mit großer Professionalität. Damit überzeugte das Klaviertrio auch die Jury von "enviaM - Musik aus Kommunen" und sicherte sich in seiner Altersgruppe den Landessieg in Sachsen-Anhalt. Auch sie wurden zu einer MDR KLASSIK-Studiosession eingeladen und wurden als Teil des Preises von den Mitgliedern des MDR-Sinfonieorchesters betreut und angeleitet.

Kultur

Nahaufnahme von einem Klavier 51 min
Bildrechte: imago images / U. J. Alexander

Dieses Thema im Programm: MDR KLASSIK-Sessions | 15. November 2020 | 15:00 Uhr