The Wave Quartet
Bildrechte: Christian Herzenberger

KONZERT SPEZIAL | 06.01.2018 | 10:05-12:00 Uhr Bach Concertos

Seit 2008 begeistert das Wave Quartet weltweit mit seinen Arrangements klassischer Werke. Auf ihrer zweiten CD sind es die Cembalokonzerte von Johann Sebastian Bach, die hier notengetreu bearbeitet wurden.

The Wave Quartet
Bildrechte: Christian Herzenberger

Die vier Konzerte auf dem neuen Album von "The Wave Quartet" hat Johann Sebastian Bach eigentlich für eine unterschiedliche Anzahl von Cembali komponiert. Die Österreicher aber spielen diese Musik jetzt auf Marimbaphonen, die eigentlich zu den modernen Schlaginstrumenten gehören, sich hier aber als überaus "barock-tauglich" erweisen. Eine Marimba übernimmt dabei jeweils eine Hand des Cembalisten. Christoph Sietzen vom Quartett beschreibt die Ähnlichkeit von Cembalo und Marimba so:

Beide Instrumente weisen einen präzisen Anschlag auf, nach dem der Ton relativ schnell verklingt und nicht mehr beeinflussbar ist.

Christoph Sietzen, The Wave Quartet
Details zur CD
Titel Mit Werke Label
Bach Concertos The Wave Quartet

Michi Gaigg (Leitung)

L'Orfeo (Ensemble)
Werke von Johann Sebastian Bach Sony

Unsere CD-Empfehlung

CD-Cover The Wave Quartet
Bildrechte: Sony

Höhepunkt der CD ist das Konzert für vier Cembali, bei dem acht Marimbas zum Einsatz kommen. Wunderbar, wie hier die Musiker inklusive Barockorchester miteinander spielen, die Stimmen sich luftig verweben und einen eleganten Klang pflegen. Schier unglaublich, welch' ein Piano die Marimbaspieler mit dem Schlägel erzeugen können. Ein Flirren und Summen liegt da in der Luft, besonders zu hören im Adagio des Konzertes für zwei Marimbas. Alle zusammen präsentieren einen tänzerischen Bach.

Titel der Sendung "Konzert Spezial" vom 06.01.2018 Bach, Johann Sebastian (1685-1750)
Konzert d-Moll, BWV 1052 (für Cembalo, Streicher und Basso continuo, arrangiert für 2 Marimbas und Orchester)
Bacanu, Bogdan (Marimba); Sietzen, Christoph (Marimba)

Konzert C-Dur, BWV 1061 (für 2 Cembali, Streicher und Basso continuo, arrangiert für Marimbaquartett und Orchester)
The Wave Quartet: Sietzen, Christoph (Marimba); Bacanu, Bogdan (Marimba); Uchiyama, Emiko (Marimba); Petrov, Vladimir (Marimba)

Konzert a-Moll, BWV 1065 (für 4 Cembali, Streicher und Basso continuo, arrangiert für 8 Marimbas und Orchester)
The Wave Quartet: Sietzen, Christoph (Marimba); Bacanu, Bogdan (Marimba); Uchiyama, Emiko (Marimba); Petrov, Vladimir (Marimba); Homar, Fabian (Marimba); Strobel, Kai (Marimba); Gaston-Ross, Elliott (Marimba); Wielandt, Sebastian (Marimba)

L'Orfeo Barockorchester
Gaigg, Michi

Aufnahme: September 2016

Dieses Thema im Programm: MDR KLASSIK | Konzert Spezial | 06. Januar 2018 | 10:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 15. Januar 2018, 14:58 Uhr