Kultur

Der Tenor Christoph Prégardien lehnt mit verschränkten Armen auf einem Tisch, vor ihm ein Notenbuch. 27 min
Bildrechte: Hans Morren

Der Tenor Christoph Prégardien ist kommendes Wochenende gleich zweimal mit Liederabenden in Magdeburg und Leipzig zu sehen. Im Gespräch hat er uns u.a. verraten, warum ein Lied ein "Seelenzustand in aller Kürze" ist.

MDR KLASSIK Mi 12.09.2018 09:05Uhr 26:33 min

https://www.mdr.de/mdr-klassik-radio/mdr-klassik-gespraech-mit-christoph-pregardien100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio