Collage: links Mann in Anzug vor Bachgemälde, mitte Bachdenkmal, rechts Porträt Mann in blauem Hemd mit Brille 20 min
Die beiden Bach-Fans und Podcaster: Michael Maul (links) und Bernhard Schrammek (rechts) Bildrechte: MDR KLASSIK

Am 1. Sonntag nach Trinitatis 1724 beginnt Bach mit dem Choralkantatenjahrgang das wahnwitzigste Kompositionsprojekt seines Lebens. Das Eröffnungsstück hat mit 12 Sätzen Überlänge. Maul & Schrammek huldigen der Kantate.

MDR KLASSIK So 06.06.2021 09:05Uhr 20:22 min

Audio herunterladen [MP3 | 18,7 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 37,2 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-klassik-radio/podcast/bach-kantate/bach-kantate-maul-schrammek-folge-neununddreissig-bwv-zwanzig-100.html

Bachs Kantaten waren einst Gebrauchsmusik für den Gottesdienst und sind heute wahre Kultobjekte – auf der ganzen Welt. Im Podcast nehmen Bernhard Schrammek und Michael Maul jeweils eine Kantate genauer unter die Lupe.


Links zum Podcast:

Link: Mehr Podcasts und die aktuellste Folge aus der Reihe "Die Bachkantate mit Maul & Schrammek"


Link: Hintergrundinfos zum Podcast und Michael Maul und Bernhard Schrammek


Link: Viele Themen und Infos rund um die Klassik in Mitteldeutschland

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio