MDR Rundfunkrat Programmausschuss Halle

Der Programmausschuss Halle befasst sich mit dem von der Programmdirektion Halle erstellten Programmangebot des MDR sowie den Zulieferungen dieser Programmdirektion zu den Gemeinschaftsangeboten von ARD und ZDF sowie an ARTE und bereitet die Beschlüsse des Rundfunkrates dazu vor.

Zu den weiteren Aufgaben des Gremiums zählen außerdem die Beratung der Intendantin in grundsätzlichen Programmangelegenheiten, welche die Programmdirektion betreffen sowie die Überwachung und Kontrolle der Erfüllung des MDR-Staatsvertrages, insbesondere der Paragrafen 6 Programmauftrag und 8 Programmgrundsätze.

Der Programmausschuss Halle befasst sich zudem mit Beschwerden und Eingaben zu Bescheiden der Intendantin.

Außerdem unterstützt der Programmausschuss Halle die vom Rundfunkrat in die Programmbeiräte von ARTE entsandten Mitglieder.

Die Mitglieder des Programmausschusses Halle
Reisener, Bernd Vorsitzender
Lindenberg, René Stellvertreter
Krummacher, Prof. Dr. Christoph Stellvertreter
   
Baeckler, Dr. Andreas  
Bilz, Tobias  
Botschatzki, Walter  
Dietrich, Dr. Jens  
Erbring, Susanna  
Feußner, Eva  
Hilker, Heiko  
Nemetz, Frank  
Rether, Stephan  
Schmidt, Jürgen W.  
Taeger, Peter  
Weimann, Erhard