Fotogalerien aus Sachsen-Anhalt Wir haben die Bilder!

Für Sie zum Stöbern zusammen getragen: Hier finden Sie aktuelle Bilder zu unseren Aktionen, Funkhausdinnern, Funkhauskonzerten, aber auch Bilder von den Programmmachern bei MDR SACHSEN-ANHALT.

Alvaro Soler auf der MainStage waehrend des MDR Harz Open Air am Tag 2 auf der Zaunwiese am 3. September 2022 in Wernigerode,
Der Musiker Alvaro Soler war das Highlight des zweiten Abends beim MDR HARZ OPEN AIR. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener

MDR SACHSEN-ANHALT-Aktionen

Sieben Stunden Live-Sendung aus Stendal

Ein blaues Zelt mit der Aufschrift "MDR SACHSEN-ANHALT" in einer dunklen Fußgängerzone
Während Stendal noch schlief, erleuchtete das MDR-Außenstudio in Stendal den Morgen. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Ein blaues Zelt mit der Aufschrift "MDR SACHSEN-ANHALT" in einer dunklen Fußgängerzone
Während Stendal noch schlief, erleuchtete das MDR-Außenstudio in Stendal den Morgen. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Eine Frau und ein Mann mit Kopfhörern auf gucken auf einen Laptop.
Die Moderatoren Antonia Kaloff und Lars Wohlfahrth vom "Schönsten Morgen" bereiteten sich unter diesen besonderen Umständen auf die Sendung vor. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Zwei Männer mit lächelnden Gesichtern.
Und auch die ersten neugierigen Zuhörerinnen und Zuhörer ließen nicht lange auf sich warten und wurden mit einem Lächeln auf den Lippen und einem Kaffee begrüßt. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Eine Frau mit dunklen Haaren hält ein Buch in der Hand und blick in die Kamera.
Der erste Gast wurde allerdings im Studio oben begrüßt. Pomologin Ruth Schwarzer war zu Gast und hat Äpfel bestimmt, die Lars mitgebracht hat. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Eine Frau und ein Mann mit Kopfhörern auf dem Kopf und Mikrofonen in der Hand, unterhalten sich mit einem Mann, der eine Kapuze auf hat.
Mittlerweile fanden sich auch draußen immer mehr treue Hörerinnen und Hörer ein und kamen auf einen Kaffee vorbei. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Eine Frau mit einer Mütze und Kopfhörern auf, hält sich ein buntes Buch vors Gesicht. Daneben ist ein Mann mit lächelndem Gesicht.
Der nächste Gast hatte auch wieder ein Geschenk mit dabei: Matthias Neumann hatte das Wimmelbuch der Stadt Stendal im Gepäck. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Eine große Kirche von innen.
Am Vormitag ging es dann auch in die Marienkirche. Wo Lars vor eindrucksvoller Kulisse.... Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Ein Mann mit einer grauen Mütze sitzt neben einer Frau an einer Orgel und spielt diese mit einer Hand.
... sich an der Orgel probiert hat und den MDR-SACHSEN-ANHALT-Jingle zum Besten gegeben hat. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Der Blick von oben auf eine Stadt.
Anschließend ging es noch hoch hinaus, um die Glocken der Kirche anzuschlagen. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Aus einem grünen Traktor steigt ein Mann aus, der von einem anderen Mann erwartet wird.
Und auch ganz schweres Gerät wurde aufgefahren. Landwirt André Stallbaum kam mit seinem Traktor vorbei. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Eine junge Frau und ein junger Mann filmen sich selbst mit einem Smartphone-
Auch auf den Social-Media-Kanälen von MDR SACHSEN-ANHALT wurde der Tag begleitet. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Eine junge Frau und ein junger Mann filmen sich selbst mit einem Smartphone.
Auch die designierte Intendantin des "Theater der Altmark", Dorotty Szalma schaute mal auf ein Pläuschen vorbei. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Eine junge Frau und ein junger Mann filmen sich selbst mit einem Smartphone.
Trotz eisiger Temperaturen und leichtem Schneefall waren die Stände und das Außenstudio immer gut besucht von Zuhörerinnen und Zuhörern. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Viele Menschen ziehen einen Wagen durch die Straße.
Zum großen Finale wurde der Husaren-Wagen durch die Stadt gezogen. Und alle haben mit angepackt, vorneweg Stendals Oberbürgermeister Bastian Sieler. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Viele Menschen stehen vor einem blauen Zelt und lachen in die Kamera
Ein Teamfoto zum Abschluss durfte natürlich nicht fehlen! Tschüß Stendal, du warst sehr gut zu uns! Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Alle (15) Bilder anzeigen

Der schönste Morgen

Viele Menschen ziehen einen Wagen durch die Straße.
Zum großen Finale wurde der Husaren-Wagen durch die Stadt gezogen. Und alle haben mit angepackt, vorneweg Stendals Oberbürgermeister Bastian Sieler. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener

Sieben Stunden Live-Sendung aus Wittenberg

Drei Menschen, eine Frau und zwei Männer stehen zusammen. Zwei halten ein MDR-Mikrophon. Sie reden miteinander.
Antonia und Lars begrüßten den ersten Hörer Thomas Pareigis vor dem Regionalstudio in Wittenberg schon um kurz nach 5. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Drei Menschen, eine Frau und zwei Männer stehen zusammen. Zwei halten ein MDR-Mikrophon. Sie reden miteinander.
Antonia und Lars begrüßten den ersten Hörer Thomas Pareigis vor dem Regionalstudio in Wittenberg schon um kurz nach 5. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Zwei Kirchtürme. Dazwischen strahlt der Mond.
Die Wittenberger Stadtkirche am frühen Morgen. Da war im kleinen Regionalstudio Wittenberg schon Trubel. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Zwei Männer lachend. Einer hält ein MDR-Mikrophon in der Hand.
Wittenbergs Oberbürgermeister Torsten Zugehör verriet Lars Wohlfahrt, dass er seinen Kaffee nur mit ganz frischer Milch mag. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Drei Menschen im Gespräch.
Wir starteten in den schönsten Morgen – für andere war der Tag schon zu Ende. Eine Zeitungszustellerin aus Wittenberg beendete bei uns ihre Schicht. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Ein blau-weißer Kaffee-Becher to go.
Gratis Kaffee gab es für alle, die sich schon am frühen Morgen zu uns wagen. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Ein blauer Pavilion mit dem MDR-Schriftzug. Im Hintergrund die Schloßkirche.
Der schönste Morgen mit dem schönsten Blick – auf die Wittenberger Schloßkirche. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Der Schriftzug MDR SACHSEN-ANHALT. Im Hintergrund ein Kirchturm.
MDR SACHEN-ANHALT sendete live aus Wittenberg. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Drei Menschen stehen in einer Gruppe zusammen. Sie sprechen miteinander. Vor ihnen liegt ein großes Buch.
Ob der Oberbürgermeister sich das gut überlegt hatte? Antonia und Lars durften sich ins Gästebuch der Stadt eintragen. Neben Promis wie dem niederländischen Königspaar oder der dänischen Königin Margarete II. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Ein Mann mit Bart läuft durch eine Straße und spielt dabei Akkordeon.
Lars Wohlfarth weckte Wittenberg – mit Musik natürlich. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Zwei Männer stehen in einem offenbar mittelalterlichen Raum. Der eine interviewt den anderen und hält dabei ein Mikrophon..
192 Stufen nach oben. MDR-Sachsen-Anhalt-Reporter Andrè Damm schaffte es beim Aufstieg auf die Stadtkirche noch Küster Wolf-Dieter Schnerpel zu interviewen. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Ein Mann mit Bart spielt Akkordeon auf dem Turm einer Kirche.
Höhenangst wäre jetzt ungünstig. Lars spielte 60 Meter über Stadt Akkordeon. Von unten gab es sogar Applaus. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Blick über die Dächer von Lutherstadt Wittenberg. Im Hintergrund die Schloßkirche.
Was für ein Blick! Von der Wittenberger Stadtkirche zur Schloßkirche. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Zwei Kirchtürme, die durch eine Brücke verbunden sind. Auf der Brücke stehen Menschen.
Ganz hoch oben und weit weg – Lars Wohlfarth und MDR-Sachsen-Anhalt-Reporter Andrè Damm auf der Wittenberger Stadtkirche. Bildrechte: MDR/Katja Luniak
Zwei Männerstehen in einer kleinen, altertümlich wirkenden Wohnung.
Hier wohnte einst der Türmer der Stadtkirche. Andrè Damm läßt sich von Küster Wolf-Dieter Schnerpel die Museumswohnung zeigen. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Drei Menschen im Gespräch.
Unser liebster Vogelexperte aus den Elbauen war natürlich auch in Wittenberg dabei. Aber selbst Axel Schonert konnte unseren "bunten Vogel", Morgenmoderator Lars Wohlfarth, nicht klassifizieren. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Vier Menschen stehen Arm in Arm vor einem blauen Pavilon mit MDR-Logo.
Begegnungen in Wittenberg. Viele Hörerinnen und Hörer fanden den Weg zu uns auf den Marktplatz. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Alle (26) Bilder anzeigen

Der schönste Morgen

Drei Menschen im Gespräch.
Unser liebster Vogelexperte aus den Elbauen war natürlich auch in Wittenberg dabei. Aber selbst Axel Schonert konnte unseren "bunten Vogel", unseren Morgenmoderator Lars Wohlfarth, nicht klassifizieren. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener

Bildergalerie: "Stars im Funkhaus"

MDR Moderator André Holst und Musiker Manuel Schmid
Bildrechte: MDR/Sören Buchwald
MDR Moderator André Holst und Musiker Manuel Schmid
Bildrechte: MDR/Sören Buchwald
Moderator André Holst (r) mit Musiker Phil Siemers (l)
Zu Gast bei MAde in Germany - Moderator André Holst (r) mit Musiker Phil Siemers (l) Bildrechte: MDR/Sören Buchwald
Zu Gast bei Made in Germany Moderator André Holst und Musiker IC Falkenberg
Moderator André Holst und Musiker IC Falkenberg Bildrechte: MDR/Sören Buchwald
Zu Gast bei Made in Germany: André Holst und Musiker Simon Becker
Liedermacher Simon Becker aus Magdeburg hat mit André Holst über sein neues Album gesprochen. Bildrechte: MDR/Sören Buchwald
Stefan Gwildis sitzt auf einer Couch neben MDR-Moderator André Holst
Stefan Gwildis zu Gast bei "Made in Germany" im Gespräch mit André Holst. Bildrechte: MDR/Sören Buchwald
Julia Neigel und Ilka Hein stehen nebeneinander und lächeln in die Kamera
Julia Neigel war im Vormittagsprogramm bei Ilka Hein zu Gast. Themen waren ihr Comeback-Album "Ehrensache" und ihr Engagement bei Silly. Bildrechte: MDR/Karin Ritzmann
Ein mittelalter Mann steht gemeinsam mit einer blonden Frau vor einer grauen Wand.
Der Komiker Matze Knop ist bekannt für seine vielen Rollen, die er spielen kann. Im Gespräch mit Billy Wulff warer aber ganz er selbst. Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
Drei Männer, zwei mit weißem T-Shirt, einer mit schwarzem Hemd, stehen in einem Radiostudio
Zu Gast bei Moderator Marc Burgemeister: "Gastone" Porello (rechts) und Karim Amun (links) von den Söhne Mannheims. Sie haben bei uns ihre neue Single "Mut" vorgestellt. Bildrechte: LA.MAG
Florian Wellbrock und Antonia Kaloff stehen auf einem Balkon innerhalb eines Hauses
Schwimm-Star Florian Wellbrock vom SC Magdeburg hat bei Antonia Kaloff über seinen Medaillen-Erfolg bei der Schwimm-WM in Budapest gesprochen. Bildrechte: MDR/André Plaul
MDR-Moderator André Holst steht gemeinsam mit Sänger Friedrich Rau in einem Radiostudio.
Sänger Friedrich Rau hat MDR SACHSEN-ANHALT-Moderator André Holst einen Besuch abgestattet. Bildrechte: MDR/Sören Buchwald
Zwei Frauen in sommerlichem Outfit stehen nebeneinander auf einem Balkon in einem Gebäude
Topmodel-Besuch im Funkhaus: Lieselotte, Halbfinalistin bei Heidi Klums TV-Show, hat bei Antonia Kaloff über Ihre Modelkarriere gesprochen. Bildrechte: MDR/André Plaul
Selfie von Billy Wulff mit Bennet Wiegert
Billy Wullf hat einen Tag nach dem Sieg zum deutschen Handball-Meister SCM Bundesligist-Trainer Bennet Wiegert im Studio gehabt. Bildrechte: MDR/Billy Wulff
Drei Männer mit Glatze stehen hintereinander und lehnen an einem Geländer. Sie stehen in einem großen Raum. Im Hintergrund eine große Glasfassade, durch die man auf Bäume schaut.
Am 1. April 2022 waren Toni Krahl und Fritz Puppel von City bei Julian Mengler zu Gast. Sie sprachen übers Aufhören und was nach dem Karriereende kommt. Bildrechte: MDR/Sören Buchwald
Zwei Männer schauen in die Kamera, zwischen Ihnen eine Tür
Im Februar '22 bei MDR SACHSEN-ANHALT zu Gast: Stefan Jürgens Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT/Sören Buchwald
Zwei Männer und eine Frau stehen an ein Geländer gelehnt
Eines der erfolgreichsten Songwriter– und Produzentenduos: Leo Sommer (links) und Peter Plate, bekannt durch Rosenstolz, war bei Billy Wulff zu Gast. Bildrechte: MDR/Karin Ritzmann
Made in Germany: Künstlerbesuch von Markus ("Ich will Spaß") – das Interview führte André Holst
NDW-Star Markus hat bei "Made in Germany" mit André Holst über seine Karriere und neue Pläne gesprochen. Bildrechte: MDR/Sören Buchwald
Alle (38) Bilder anzeigen
Zu Gast bei Made in Germany Moderator André Holst und Musiker IC Falkenberg
Moderator André Holst und Musiker IC Falkenberg Bildrechte: MDR/Sören Buchwald

MDR Harz Open Air

Nachrichten

Festival Strahlender Abschluss des MDR HARZ OPEN AIR 2022

Alvaro Soler auf der MainStage waehrend des MDR Harz Open Air am Tag 2 auf der Zaunwiese am 3. September 2022 in Wernigerode,
Der Musiker Alvaro Soler war das Highlight des zweiten Abends beim MDR HARZ OPEN AIR. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Alvaro Soler auf der MainStage waehrend des MDR Harz Open Air am Tag 2 auf der Zaunwiese am 3. September 2022 in Wernigerode,
Der Musiker Alvaro Soler war das Highlight des zweiten Abends beim MDR HARZ OPEN AIR. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Alvaro Soler auf der Buehne waehrend des MDR Harz Open Air am Tag 2 auf der Zaunwiese am 3. September 2022 in Wernigerode
Alvaro Soler, seine Lebensfreude ist echt. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Alvaro Soler vor der MainStage umgeben von Fans waehrend des MDR Harz Open Air am Tag 2 auf der Zaunwiese am 3. September 2022 in Wernigerode
Alvaro Soler hat keine Berührungsängste. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Alvaro Soler sitzend am Keyboard auf der MainStage waehrend des MDR Harz Open Air am Tag 2 auf der Zaunwiese am 3. September 2022 in Wernigerode
Am Klavier gibt Alvaro Soler seinen Gefühlen Ausdruck. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Fans vor der Buehne beim Auftritt von Alvaro Soler auf der MainStage waehrend des MDR Harz Open Air am Tag 2 auf der Zaunwiese am 3. September 2022 in Wernigerode
Den Fans gefällt es jedenfalls. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Besucher sitzen auf einer Wiese mit Blick auf die Bühne des MDR HARZ OPEN AIR 2022
Schon früh am Samstag treffen die ersten Besucher vor der Bühne des MDR HARZ OPEN AIR 2022 ein, um sich die besten Plätze zu sichern. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Die Band Larifari auf der Bühne des MDR HARZ OPEN AIR 2022
Der Nachmittag startete musikalisch mit der Band Larifari. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
MDR HARZ OPEN AIR 2022
Die kleinen Gäste und ihre Familien unterhält am Samstag im Rahmen der Nachmittagsshow die Band Larifari. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
MDR HARZ OPEN AIR 2022
MDR SACHSEN-ANHALT-Moderatorin Susi Brandt führt die Gäste durch das Programm. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Sänergin Franzi Harmsen steht neben ihrem Bandkollegen hinter der Bühne des MDR HARZ OPEN AIR 2022
Sängerin Franzi Harmsen mit ihrem Bandkollegen kurz vor ihrem Auftritt. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Sängerin Franzi Harmsen auf der Bühne des MDR HARZ OPEN AIR 2022
Franzi Harmsen nimmt das Publikum gleich mit in die Verantwortung. Gemeinsam gehts beschwingt in den Samstagnachmittag. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
MDR SACHSEN-ANHALT-Moderator Lars Wohlfarth auf der Wiese vor der Bühne des MDR HARZ OPEN AIR 2022 im Gespräch mit zwei sitzenden Besucherinnen.
Morningshowmoderator von MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir, Lars Wohlfarth, erkundigt sich bei den Besuchern nach dem Wohlergehen. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Musiker Baba Blakes bei seinem Auftritt auf dem MDR HARZ OPEN AIR 2022
Musiker Baba Blakes spielt Feelgood-Songs. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Musiker Baba Blakes mitten im Publikum des MDR HARZ OPEN AIR 2022
Baba Blakes gibt sich ganz nahbar für das Publikum des MDR HARZ OPEN AIR 2022. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Eine Besuchergruppe es MDR HARZ OPEN AIR 2022 fotografiert sich vor der prächtig illuminierten Bühne.
Die Besucher des MDR HARZ OPEN AIR 2022 nutzen die prächtig illuminierte Bühne für Selfies. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Die Combo um den Musiker Baba Blakes auf der Bühne des MDR HARZ OPEN AIR 2022 kniend mit dem Rücken zum Publikum.
Die spektakuläre Kulisse des MDR HARZ OPEN AIR 2022 wollten auch die Musiker der Combo um Baba Blakes für ein Erinnerungsfoto festhalten. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Alle (40) Bilder anzeigen

2021 Große Party beim MDR Harz Open Air in Wernigerode

Moderatorin Susi Brand und Beatboxer Mando stehen auf der Bühne.
Der Sonnabend startete mit einer Show für Kinder. Für Unterhaltung sorgte Beatboxer Mando. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Moderatorin Susi Brand und Beatboxer Mando stehen auf der Bühne.
Der Sonnabend startete mit einer Show für Kinder. Für Unterhaltung sorgte Beatboxer Mando. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Sänger Milow mit Band auf der Bühne
Am Nachmittag hielt das Wetter noch. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Besucherinnen sitzen mit Regenschirmen auf einer Decke.
Später regnete es beinahe durchgängig. Die Zuschauerinnen und Zuschauer waren aber gut vorbereitet … Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Besucher mit Regencaps auf einer Wiese
... oder statteten sich mit Regencapes aus. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Sängerin Hanna Rautzenberg spielt Gitarre auf der Bühne.
Erster Act der Abendshow war Hanna Rautzenberg aus Stangerode. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Sängerin Hanna Rautzenberg mit Band auf der Bühne
Sie spielte mit ihrer Band … Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Sängerin Hanna Rautzenberg spielt Gitarre auf der Bühne.
... und überzeugte mit ihrer besonderen Stimme. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Sänger Milow am Mikrofon auf der Bühne
Hauptact am Sonnabend war Popstar Milow. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Sänger Milow mit Band auf der Bühne
Er spielte mit seiner Band unplugged. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Sänger Milow spielt mit seiner Band auf der Bühne.
Das Publikum feierte mit dem Sänger. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Oberbürgermeister Peter Gaffert und Milow beim Eintrag ins goldene Buch der Stadt Wernigerode
Vor der Show trug sich Milow ins goldene Buch der Stadt Wernigerode ein. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Musiker von Culca Candela
Schon am Freitag beim MDR Harz Open Air: die Berliner Band Culcha Candela. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Musiker von Culca Candela
Vor ihrem Auftritt stellten sie sich den Fragen von Reportinnen und Reportern von MDR SACHSEN-ANHALT. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Mehrere Männer bauen Technik auf einer großen Bühne auf
Wegen Dauerregen konnte die erste Show am Freitag nicht stattfinden. Der starke Wind machte den Aufbau unmöglich. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Eine Band spielt auf einer großen Bühne
Später verzogen sich Regen und Gewitter und die Wernigeröde Band "Pictures Of Soul" konnte spielen. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Eine Band spielt auf einer großen Bühne
Die Musiker brachten zahlreiche Fans aus der Region mit – und machten richtig Stimmung. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Alle (21) Bilder anzeigen

Funkhaus-Dinner mit Robin Pietsch

Funkhausdinner XXL: 30 für 30

Ein großer Raum mit vielen Tischen von oben fotografiert.
Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des MDR gab es am 08. November ein ganz besonderes Event, nämlich das Funkhausdinner XXL. Bildrechte: Ben Kruse
Ein großer Raum mit vielen Tischen von oben fotografiert.
Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des MDR gab es am 08. November ein ganz besonderes Event, nämlich das Funkhausdinner XXL. Bildrechte: Ben Kruse
Ein Mann mit dunklen kurzen Haaren sitzt an einem Tisch und schaut lächelnd zur Seite.
Unter dem Motto "30 für 30" durften 15 Gewinnerinnen und Gewinner mit ihrem jeweiligen Lieblingsmenschen einen einmaligen Abend genießen. Bildrechte: Ben Kruse
Kleiner Teller mit Salat und einer orangefarbenen Soße.
Mhhh... für das erste kulinarische Highlight sorgte die Vorspeise: Forelle mit Tomaten-Ceviche und Yuzo. Bildrechte: Ben Kruse
Teller mit einem kleinen Stück Fleisch und einer braunen Soße.
Als Hauptgang wartete dann ein feinsten Stück vom Landschwein, angemacht an Kimchi. Bildrechte: Ben Kruse
Teller mit roter Soße
Als Dessert bildete ein Apfel mit einer Soße aus roter Bete den perfekten Abschluss. Lecker! Bildrechte: Ben Kruse
Ein großer Raum mit vielen Tischen und ganz vorne ist eine Bühne zu sehen, auf der zwei Künstler Musik machen.
Aber es wurde nicht nur köstlich gegessen. Auch tolle Musik konnten die Gäste erleben. Neben Janika Roloff und Simon Becker sorgten auch BerniKaloe für die passende musikallische Untermalung. Bildrechte: Ben Kruse
Zwei Männer in weißen Kochhemden bereiten das Essen zu.
Das Team um Sternekoch Robin Pietsch arbeitete unter höchstem Einsatz, damit die Gäste ihr ganz besonderes Dinner genießen konnten. Bildrechte: Ben Kruse
Zwei Männer in weißen Kochhemden bereiten das Essen zu.
So waren überall nur glückliche Gesichter zu sehen und an den Tischen wurde sich angeregt unterhalten. Bildrechte: Ben Kruse
Ein Mann mit dunkelblonden Haaren und weißem Hemd und eine Frau mit langen dunklen Haaren mit einem grauen Hemd schauen in die Kamera.
Auch der Chef Robin Pietsch persönlich war am Ende des Abends zufrieden. Bildrechte: Ben Kruse
Ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Funkhausdinners.
Das obligatorische Gruppenfoto durfte natürlich nicht fehlen. Auch wenn es dieses Mal ein wenig größer ausfiel. Bildrechte: Ben Kruse
Das MDR-Landesfunkhaus mit seiner Glas-Fassade im Dunkeln von außen fotografiert.
So bleibt am Ende ein unvergesslicher Abend für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Funkhausdinners XXL. Bildrechte: Ben Kruse
Alle (11) Bilder anzeigen

Dinner vom Sternekoch für René Hinz aus dem Sülzetal

Kleine Teller mit Brot und je einem Häufchen Creme
So ein Dinnerabend im Funkhaus startet mit Appetithäppchen. Mmmmmh! Bildrechte: Ben Kruse
Kleine Teller mit Brot und je einem Häufchen Creme
So ein Dinnerabend im Funkhaus startet mit Appetithäppchen. Mmmmmh! Bildrechte: Ben Kruse
Mehrere Menschen an einer festlich geschmückten Tafel lachen, im Hintergrund zwei Musiker
In den Genuss kam diesmal René Hinz aus dem Sülzetal im Landkreis Börde. Er hat seine Kolleginnen und Kollegen aus der Sparkasse mitgebracht. Bildrechte: Ben Kruse
Ein Teller mit hübsch arrangiertem Stück Fisch
Der erste Gang: Es gab Fjordforelle und Kimchi ... Bildrechte: Ben Kruse
Ein Teller mit hübsch arrangiertem Stück Fleisch
... dann ein saftiges Stück Tenderloin auf Tomate ... Bildrechte: Ben Kruse
Ein Teller mit hübsch arrangiertem Stück Fleisch
... und im Anschluss eine Joghurt Erdbeer-Mandel-Kreation! Bildrechte: Ben Kruse
Ein junger Mann in weißer Jacke kocht an einer Tafel
Zubereitet wurde das Essen von Sternekoch Robin Pietsch und seinem Team. Bildrechte: Ben Kruse
Acht Personenen an einem festlichen Tisch in einem offenen Raum
Das Team von René Hinz kennt sich schon lange – teilweise seit 30 Jahren. Die Kollegen sind füreinander da. Auch wenn es privat mal hapert, unterstützen sich die Kollegen, erzählen sie. Bildrechte: Ben Kruse
Junge Frau mit Gitarre und langen braunen Haaren in einem festlich beleuchteten Raum lacht
Emotional: Beim ersten Song von Sängerin Janika Roloff aus Gommern flossen bei der Dinner-Gruppe Tränen. Bildrechte: Ben Kruse
Vierzehn Menschen posieren für ein Gruppenfoto, darunter ein Koch in Arbeitskleidung und eine Musikerin mit Gitarre
Mit MDR-Moderator Julian Mengler (6. v. re.) verbrachte der Gewinner mit seiner Gruppe einen schönen Abend. Bildrechte: Ben Kruse
Ein junger Mann in weißer Kochjacke lacht
Und auch der Koch ist zufrieden. Wer auch mal in den Genuss kommen will: Einfach bewerben! Bildrechte: Ben Kruse
Alle (10) Bilder anzeigen

Sternekoch Robin Pietsch tischt für Gewinnerin Janett Vogt aus Schkopau auf

Ein blonder Mann und eine blonde Frau stehen vor eine Bilderwand.
Erinnerungsfoto mit Sternekoch – Die glückliche Gewinnerin des 37. Funkhausdinners von MDR SACHSEN-ANHALT Janett Vogt aus Schkopau. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ein blonder Mann und eine blonde Frau stehen vor eine Bilderwand.
Erinnerungsfoto mit Sternekoch – Die glückliche Gewinnerin des 37. Funkhausdinners von MDR SACHSEN-ANHALT Janett Vogt aus Schkopau. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Eine Gruppe von Menschen steht zwischen zwei blauen Schildern mit der Aufschrift "MDR SACHSEN-ANHALT".
Sie hatte ihren Mann Dirk, Tochter Bella, Mutti Karin, Vati, Mathias und Schwester Caro mitgebracht. Bildrechte: MDR/BenKruse
Eine Gruppe Menschen mit Gläsern in der Hand. Im Vordergrund ein blondes Mädchen.
Zur Begrüßung gab es erst mal Sekt...natürlich nur für die Erwachsenen. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ein weißer Steingutteller mit breitem Rand. Darauf eine kleine Portion Essen garniert mit einem grünen Blatt.
Die Vorspeise: Sellerie mit Haselnuss. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Zwei lachende, dunkelhaarige Frauen mit Gläsern in der Hand.
Ein fröhlicher Abend. Für Janetts schwangere Schwester Caro auch ganz ohne Alkohol. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Eine silberne Pfanne mit zwei Stücken Fleisch und einem Rosmarinzweig.
Da brutzelte der Hauptgang noch in der Pfanne. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ein weißer Porzelanteller mit eine Stück Fleisch, einem Blatt und grüner Sauce.
Auf dem Teller dann noch schöner: Der Hauptgang – Reh und Pilz. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ein Tisch an dem mehrere Menschen sitzen. Im Hintergrund ein Mann mit Bart.
Gastgeber für MDR-SACHSEN-ANHALT war Moderator Julian Mengler. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Zwei Männer mit Gitarren in deren Mitte sitzt ein weiterer Mann auf einer Kiste.
Musikalisch begleiteten Simon Becker und Gitarrist Mitch Schlüter das 37. Funkhausdinner. Janetts Vati Mathias hielt es da nicht auf seinem Platz. Er spielt selbst Schlagzeug und musste mitmachen. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Eine braune Schale mit etwas zu Essen darin.
Die Nachspeise: Schokolade mit Quitte und Birne. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Zwei Männer hinter einem Tresen. EIn Mann steht davor.
Sternekoch Robin Pietsch und sein Sommelier Florian Raake lassen sich gerne auf die Finger schauen. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ein Mann und eine Frau als lebensgroßer Pappaufsteller. Dahinter lugt ein bloder Mann hervor.
Ohne Worte. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Alle (12) Bilder anzeigen
Eine Gruppe von Menschen steht zwischen zwei blauen Schildern mit der Aufschrift "MDR SACHSEN-ANHALT".
Gewinnerin Janett Vogt hatte ihren Mann Dirk, Tochter Bella, Mutti Karin, Vati, Mathias und Schwester Caro mitgebracht. Bildrechte: MDR/BenKruse

Gabi aus Thale macht das MDR-Funkhausdinner zum Familienfest

36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
So sehen Siegerinnen aus: Gabi aus Westerhausen bei Thale ist die strahlende Gewinnerin des Funkhausdinners von Sternekoch Robin Pietsch. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
So sehen Siegerinnen aus: Gabi aus Westerhausen bei Thale ist die strahlende Gewinnerin des Funkhausdinners von Sternekoch Robin Pietsch. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Gabi hat das Dinner zum Familientreffen umgemünzt. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Was Robin und sein Team vom Zeitwerk Wernigerode wohl auftischen werden? Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Dann mal los: Der erste Gang ist gebeizter Zander mit Radieschen-Ragout. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Gabi hat ihren Mann, ihre Töchter und den Schwiegersohn mitgebracht. Moderator Tobias Kluge hat charmant durch den Abend geführt. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Zum Menü wurden feine Weine gereicht. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Zweiter Gang: zart geschmorte Ochsenbäckchen mit Karottengemüse. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Zum Dinner gab es Live-Musik von Juli Werner und Micha Bendt. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Sternekoch Robin Pietsch hat aber noch einen Gang in petto. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Vorher: Hoch die Gläser und prost auf einen gelungenen Abend. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Gewinnerin Gabi ist mehr als zufrieden. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Etwas Süßes zum Abschluss: Kirschpüree und obendrauf essbare Blüten. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Der Nachtisch kam sehr gut an. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
War's das schon? Aber vorher noch schnell ein paar Fotos mit dem Sternekoch. Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Moment, hier ist die Kamera! Hallo? Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
36. Funkhausdinner mit Gewinnerin Gabi Wagner aus Thale
Zum Abschluss, wie immer, ein Gruppenbild für's Familienalbum. Bei welchem Dinner gibt's das sonst?

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 13.07.2022 | 06.10 Uhr
Bildrechte: MDR/Hartmut Bösener
Alle (16) Bilder anzeigen

Ilona genießt mit Tochter und Freundinnen unser MDR-Funkhausdinner

Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Die strahlende Gewinnerin des Abends: Ilona Haupt aus Grassau bei Stendal. Sie hat das Funkhausdinner per Schätzfrage gewonnen, nachdem es bei unserem Quiz ein Stechen geben musste. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Die strahlende Gewinnerin des Abends: Ilona Haupt aus Grassau bei Stendal. Sie hat das Funkhausdinner per Schätzfrage gewonnen, nachdem es bei unserem Quiz ein Stechen geben musste. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Eigentlich wollte Ilona mit einigen Kolleginnen den Abend genießen. Aus Termingründen hat sie dann aber Tochter und Enkel sowie drei Freundinnen eingeladen und: klar, alle haben sofort zugesagt. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Alle sind bereit für einen unvergesslichen Abend. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Der erste Gang: Saibling mit Wildkräutern – alles ähnlich wild angerichtet, dazu Avocado und Sesam. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Robin Pietsch erklärt der Runde, wie er die Gerichte zubereitet. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Der Genuss wächst mit jedem Gang. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Apropos: Hier ist das Hauptgericht – Schwein mit Petersilienwurzelpüree, dazu etwas gepuffte Kartoffel. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Sternekoch Robin Pietsch genießt es, wenn andere genießen. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Zwischen den Gängen gab es sanfte Live-Musik des Duos BerniKaloe. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Das sind die Sängerin Bernadette Bartholomäus und der Gitarrist Karsten Lösecke. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Zum Abschluss noch etwas Süßes: ein buttriger Keks, darunter ein raffiniertes Kirschmousse. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Durch den Abend führt MDR SACHSEN-ANHALT-Moderator Julian Mengler. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Eines der Tischgespräche: Ilonas beliebte Ozeantorte, aus Mandebaiser und Stachelbeere. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch
Satt und beflügelt geht es zurück nach Hause – doch zuvor noch ein Gruppenbild. Bildrechte: MDR/Ben Kruse
Alle (14) Bilder anzeigen

Annette dankt ihren Freundinnen mit dem MDR-Funkhausdinner

Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Das MDR-Funkhausdinner ist in die 34. Runde gegangen. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Das MDR-Funkhausdinner ist in die 34. Runde gegangen. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Das ist die Gewinnerin: Annette Wenzel aus Magdeburg. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Vor dem Dinner gab es die traditionelle Funkhausführung mit einem Blick hinter die Kulissen von Hörfunk, Fernsehen und Online. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Restaurantleiter Florian hat für die passende Weinbegleitung zum Dinner gesorgt. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Janika und der Gitarrist Fabian Meier haben den Abend sanft musikalisch untermalt. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Wie wir erfahren haben, wurde am Tisch vor allem über die Arbeit gesprochen. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Spitzenkoch Robin Pietsch hat zwischen den Gängen auch das Gespräch mit den Gästen gesucht. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Der Gastgeber des Abends war MDR-SACHSEN-ANHALT-Wellenchef Winfried Bettecken. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Einmalig, vom Essen abgesehen, ist auch das Ambiente des Funkhausdinners: mit Blick auf die Elbe im verglasten Foyer des Hauses. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Annette (links) hat ihren Freundinnen mit diesem Dinner Danke gesagt – für ihre Unterstützung in schweren Tagen. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Und was gab es zu essen? Hier kommt das Menü: Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Die außergewöhnliche Vorspeise bestand unter anderem aus Kaviar – mit einem Hauch Wasabi-Schärfe. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Pastinakenpüree und Rindfleisch – das war der Hauptgang. Bildrechte: Ben Kruse
Menschen sitzen in einem lichtdurchfluteten Foyer an einer Tafel
Als Nachtisch gab es Joghurt mit knusprigen Erdbeer-Chips. Bildrechte: Ben Kruse
Alle (14) Bilder anzeigen

MDR-Funkhauskonzert von Chris de Burgh