Heu wird auf dem Festplatz von Mädchen und jungen Frauen des Ortes zu Haufen geschichtet und mit Blumen besteckt. 4 min
Bildrechte: dpa

Geschichten aus Sachsen-Anhalt Grasedanz

Geschichten aus Sachsen-Anhalt: Grasedanz

Der Grasedanz: Ein Fest zum Abschluss der Heuernte im Harz. 2020 wurde die Tradition ins immaterielle Kulturerbe der UNESCO eingetragen. MDR-Reporterin Elke Kürschner war in Hüttenrode bei der Grasedanz-Königin von 1978.

MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir So 26.07.2020 11:40Uhr 04:12 min

Audio herunterladen [MP3 | 3,9 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 7,7 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast/geschichten/podcast-geschichten-sachsen-anhalt-grasedanz-harz-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio