Rezept von Robin Pietsch Königsberger Klopse

Bei MDR SACHSEN-ANHALT wird "Mit Liebe gekocht". Spitzenkoch Robin Pietsch aus Wernigerode verrät seine Lieblingsrezepte. Hier ist das Rezept für Königsberger Klopse.

Funkhaus-Dinner mit Robin Pietsch
Robin Pietschs Königsberger Klopse Bildrechte: MDR/Ben Kruse

Bestandteile:

Königsberger Klopse, Sauce, Rote Beete Würfel und Scheiben, Kapernfritte

Königsberger Klopse

  • 300 g Geflügelfarce
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 3 EL Zwiebel Brunoise
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sardellen
  • 2 L Geflügelfond
  • 60 g Mehl
  • 60 g Butter

Aus Hühnerbrüsten und Sahne eine Geflügelfarce herstellen, evtl. noch geschlagene Sahne unterheben. Mit dem Rinderhackfleisch vermengen und mit Zwiebel, fein gehackten Sardellen und Salz, Pfeffer abschmecken. Zu kleinen Kugeln formen und in Geflügelfond garen. Den Fond mit der Mehlschwitze abbinden und nochmals abschmecken. Die Klopse darin warm ziehen.

Rote Beete Würfel und Scheiben:

  • 2 Rote Beete
  • Salz
  • Zucker
  • Lorbeer
  • Kümmel
  • Rotweinessig

Eine rohe Rote Beete in dünne Scheiben schneiden und mit dem Rotweinessig marinieren, beiseitelegen. Die restliche Rote Beete im Wasser mit den Gewürzen weich garen und in gleiche Würfel schneiden, ebenfalls marinieren und beiseitelegen.

Kapernfritte:

  • 15 eingelegte Kapern

Die einzelnen Kapern öffnen, trocken tupfen und in Öl frittieren, bis sie ganz geöffnet sind. Auf Küchenkrepp entfetten und gegebenenfalls leicht trocknen.

Guten Appetit!

Funkhaus-Dinner mit Robin Pietsch
Diese Mal hat das Funkhausdinner "Schwester Reni" aus Magdeburg gewonnen. Bildrechte: MDR/Ben Kruse

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | 04. Oktober 2019 | 09:10 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 03. Oktober 2019, 10:22 Uhr