Rezept von Robin Pietsch Schokolade, Eis und Kuchen

Bei MDR SACHSEN-ANHALT wird "Mit Liebe gekocht". Spitzenkoch Robin Pietsch aus Wernigerode verrät seine Lieblingsrezepte. Hier ist das Rezept für Schokolade, Eis und Kuchen.

Bestandteile:

Schokoladentörtchen, Schokoladeneis, Schokoladensauce, Quarkcreme

Schokoladentörtchen:

  • Schokoladenbiskuitböden
  • Nusslikör
  • Läuterzucker

Die Biskuitböden rund ausstechen und mit dem Läuterzucker vermischt mit dem Likör tränken. Mit der Schokoladenganche füllen, übereinandersetzen und nochmals mit Schokoladenganache überziehen. Mit Kakaocrumble bestreuen und kalt stellen.

Schokoladeneis:

  • 1 L Milch
  • 225 g Zucker
  • 50 g Sahne
  • 40 g Eigelb
  • 50 g Kakaopulver
  • 60 g Kuvertüre

Milch mit Sahne aufkochen, über die Kuvertüre gießen und verrühren. Eigelb mit Zucker zur Rose abziehen, die restlichen Zutaten einrühren und in der Eismaschine frieren.

Schokoladensauce:

  • 100 g Kuvertüre
  • 20 g Butter
  • 60 g Sahne

Schokolade schmelzen, Butter und Sahne bis zur geschmeidigen Konsistenz einrühren, warm halten.

Quarkcreme:

250 g Quark
1 Zitrone (Saft)
60 g Puderzucker

Den Quark mit Zucker und Zitronensaft abschmecken und in einen Spritzsack füllen.

Guten Appetit!