Zuschauer mit einer großen Deutschlandfahne begrüßen die Fahrer.
Sie können die Radprofis hautnah erleben! Bildrechte: dpa

Radrennen Gewinnen Sie VIP-Karten für die Deutschlandtour

Zuschauer mit einer großen Deutschlandfahne begrüßen die Fahrer.
Sie können die Radprofis hautnah erleben! Bildrechte: dpa

Die Deutschlandtour ist das große Sportereignis für Profi- und Hobby-Radsportler im Spätsommer. Im Etappenrennen radeln die Profisportler auch durch Thüringen.

Seien Sie in Eisenach und Erfurt hautnah an den Radprofis dran! Denn wir verlosen für alle Radsportfans 15 VIP-Karten. Genießen Sie Bar und Buffet vor Ort, sehen Sie die Übertragung des Rennens live auf Großleinwänden und streifen Sie durch das Fahrerlager der Weltklasseathleten. Je nachdem, für welchen Ort Sie sich entscheiden, erleben Sie die knisternde Spannung vor dem Start oder den erschöpften Sieger im Ziel.

Und an diesen beiden Orten können Sie dabei sein:

  • am 31.08. zur Ankunft in Eisenach: 15:45 Uhr bis 18:30 Uhr (je 5 Karten)
  • am 01.09. zur Abfahrt in Eisenach: 09:45 Uhr bis 11:50 Uhr (je 5 Karten)
  • am 01.09. zur Ankunft in Erfurt: 12:30 Uhr bis 16:15 Uhr (je 5 Karten)

Am Samstag, 31.08, geht's nämlich von Göttingen nach Eisenach. Am 01.09. führt die Etappe dann von Eisenach durch den Thüringer Wald bis zum Ziel vor der Erfurter Messe.

Deutschland-Tour
Die Streckenführung der Deutschlandtour 2019 Bildrechte: Deutschland Tour/Sandra Schmitz

Diese Topfahrer sind im Feld dabei

Egan Bernal und Emanuel Buchmann
Emanuel Buchmann (re) wird dabei sein. Bildrechte: Photo News / Panoramic

Diese Topteams und Topfahrer sind am Start: Emanuel Buchmann (Team Bora-hansgrohe), der Tour de France-Vierte, freut sich auf das profilierte Finale der Rundfahrt in Thüringen. Sein Teamkollege Pascal Ackermann blickt vor allem auf den ersten Tag. Der zweifache Etappensieger des Giro d’Italia möchte gleich in Halberstadt das Führungstrikot überstreifen.

Julian Alaphilippe bei der Zieldurchfahrt auf der dritten Etappe der Tour de France 2019.
Julian Alaphilippe ist einer der Favoriten. Bildrechte: imago images / Panoramic International

Der Führende der Weltrangliste, Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick Step), trug für 14 Tage das Gelbe Trikot der Tour de France. Bei der Deutschlandtour gehört der Franzose zu den Favoriten auf den Gesamtsieg. Auch André Greipel (Team Arkéa-Samsic) wird am Start sein.

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | 15. August 2019 | 16:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 14. August 2019, 15:57 Uhr