Rückblick: Promis, Frühstück, Sport - die Höhepunkte 15 Jahre Johannes und der Morgenhahn

Seit 15 Jahren "weckt" Johannes-Michael Noack die MDR THÜRINGEN-Hörer. Rund 3.700 Sendungen hat er moderiert. Und auch nicht selten das Studio verlassen. Promis, Frühstück, Sport - hier gibt's die Höhepunkte.

Der Erfurter Sänger Clueso zusammen mit MDR THÜRINGEN-Morgen-Moderator Johannes-Michael Noack
2015: Nicht selten war er bei ihm zu Gast: der Erfurter Musiker Clueso Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Der Erfurter Sänger Clueso zusammen mit MDR THÜRINGEN-Morgen-Moderator Johannes-Michael Noack
2015: Nicht selten war er bei ihm zu Gast: der Erfurter Musiker Clueso Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Guildo Horn und MDR-THÜRINGEN-Moderator Johannes Michael Noack
2015: auch ein spannender Gesprächsgast - Guildo Horn Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Johannes Michael Noack hält eine Schlange
2015: Interviewpartner müssen nicht immer sprechen können - manchmal züngeln sie nur. Zum Welt-Schlangen-Tag war dieser außergewöhnliche Besuch im Studio bei Johannes: ein(e) Königspython. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
MDR THÜRINGEN-Morgenmoderator Johannes-Michael Noack "interviewt" seinen Schneemann.
2015: Noch weniger gesprächig war nur dieser Kerl. Bildrechte: MDR/Sandra Voigtmann
Kinder und Erwachsene arbeiten in einem Garten
2014: Der Schulförderverein Rositz hatte als Morgenhahn-Team bei MDR THÜRINGEN um Geld für den Schulgarten der Grundschule gespielt. Johannes hat daraufhin die Schüler, Lehrer, Eltern, Freunde usw. auf dem Gelände besucht. Bildrechte: MDR/Kathleen Bernhardt
Johannes-Michael Noack spielt Klavier
2014: Schon im zarten Alter von fünf Jahren saß Johannes-Michael Noack das erste Mal am Klavier. Es war der Beginn seiner Leidenschaft zur Musik. Bildrechte: Jörg Thiem
Der Sänger Rainhard Fendrich und der MDR-Moderator Johannes Michael Noack stehen nebeneinander und reichen sich die Hände.
2013: Als Moderator einer Morgen-Sendung trifft man natürlich immer wieder Stars - wie Sänger Rainhard Fendrich. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
MDR THÜRINGEN Morgenmoderator Johannes Michael Noack (rechts) mit MDR Wettermoderator Jörg Schröder im Schnee in Masserberg
2013: Frühstück für ein ganzes Dorf in Masserberg - mit dabei auch Wettermoderator Jörg Schröder ... Bildrechte: MDR/Holger John
DR THÜRINGEN Reporter Thomas Becker und Moderator Johannes-Michael Noack im Gespräch mit dem deutschen Meister im Riesenslalom der Über-80jährigen
... und Ikonen des Wintersports: der deutsche Meister im Riesenslalom der Über-80-Jährigen. Bildrechte: MDR/ Holger John
Auf dem Bild (v.l.): Lars Sänger, Johannes-Michael Noack und Steffen Quasebarth
2012: Sportlich ist er ja - für den Job steht auch ab und an Fußball auf dem Programm, natürlich mit Team "im Rücken". Bildrechte: MDR/Annett Stiebritz-Stepputat
Die MDR 1 Radio Thüringen-Moderatoren Johannes-Michael Noack, Christiane Weber und Frank Huber sitzen an einem Tisch und geben Autogramme.
2011: Zum Tag der offenen Tür im MDR LANDESFUNKHAUS THÜRINGEN in Erfurt werden fleißig Autogramme geschrieben. Bildrechte: MDR/Ulrich Röscher
Johannes Michael Noack mit Bürgermeisterin Weigel
2011: Ganz Piesau freut sich über ein Frühstück - von und mit Morgenhahn Johannes. Bildrechte: MDR/Karina Heßland
Johannes Michael Noack im Smoking
2010: Hawaii-Hemd und Schlappen oder doch im Smoking... Damals durften Sie entscheiden, wie Johannes die Schlagerstar-Parade moderiert. Bildrechte: MDR/Mayte Müller
Johannes Michael Noack im Hörfunkstudio im Landesfunkhaus in Erfurt im Jahr 2006
2006 hat Johannes als einer von 20 Thüringern am PISA-Test der Länder teilgenommen ... Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
ohannes Michael Noack mit Christian Müller im Hörfunkstudio im Landesfunkhaus in Erfurt im Jahr 2006
Fernseh-Kollege Christian Müller wollte damals ganz genau wissen, wie gut sich der Radio-Moderator auf die TV-Show in Köln vorbereitet hat. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Johannes Michael Noack im Hörfunkstudio im Landesfunkhaus in Erfurt im Jahr 2004
2004: Jeden Morgen, pünktlich 5 Uhr, ist Johannes auf Sendung gegangen. In 15 Jahren hat er tatsächlich nur einmal verschlafen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (19) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Johannes und der Morgenhahn | 07. November 2016 | 05:05 Uhr