Weltrekord Kalter Hund in der Dachrinne

In der MDR-Küche wird Kalter Hund gemacht.
Die Schokolade, die nicht mehr gebraucht wird, kann ausgeschleckt werden. Das Beste am Backen! Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
In der MDR-Küche wird Kalter Hund gemacht.
Uta und Olli "backen" - einen Meter "Kalten Hund". Ronneburg hat sie mit dem Weltrekord-Versuch von einem Kilometer "Kalten Hund" inspiriert. Bildrechte: MDR/Sebastian Großert
In der MDR-Küche wird Kalter Hund gemacht.
Dafür brauchen sie ganz viel Schokolade (1,5 kg), noch mehr Kekse (5 Packungen), ein bisschen Rum, Kokosfett (1 Würfel) und Schlagsahne (3 Becher)... Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
In der MDR-Küche wird Kalter Hund gemacht.
...und eine lange Form. Herhalten muss eine (nagelneue) Dachrinne. Bildrechte: MDR/Sebastian Großert
In der MDR-Küche wird Kalter Hund gemacht.
So langsam erkennt man schon, was es werden soll... Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
In der MDR-Küche wird Kalter Hund gemacht.
Der Duft von warmer, geschmolzener Schokolade zieht ins Büro und lockt die Kollegen an... Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
In der MDR-Küche wird Kalter Hund gemacht.
Immer höher...Uta stapelt fleißig weiter. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
In der MDR-Küche wird Kalter Hund gemacht.
Am Ende wird alles mit Schokolade umhüllt. Ein Meter "Kalter Hund" muss nun kalt werden. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
In der MDR-Küche wird Kalter Hund gemacht.
Die Schokolade, die nicht mehr gebraucht wird, kann ausgeschleckt werden. Das Beste am Backen! Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
fertiger Kalter Hund
Nach fünf Stunden in der Dachrinne im Freien (Anfang Oktober geht das) ist der Kuchen fest und fertig und bestimmt gleich weg. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
Alle (9) Bilder anzeigen