08.05.2021 | 20:00 Uhr Der MDR THÜRINGEN-Konzertabend: Dire Straits

Vielen Musikfans fehlen derzeit die Live-Konzerte. Dem können wir ein bisschen abhelfen. Die MDR THÜRINGEN-Musikredaktion hat für Sie die schönsten Konzerte der Pop-Geschichte aus fünf Jahrzehnten ausgewählt: mit Live-Musik von Simon & Garfunkel über Udo Lindenberg bis zu Queen, Elton John und den Rolling Stones.

Jeden ersten Samstag im Monat ab 20 Uhr in Ihrem Radio bei MDR THÜRINGEN.

Und das ist das nächste Konzert bei MDR THÜRINGEN - Das Radio:

  • 08.05.2021: Dire Straits - "On the night" 1993

Dire Straits im Konzert im Londoner Hammersmith Odeon, 1983
Dire Straits Bildrechte: MDR FERNSEHEN

Ein großes Fest für Dire-Straits-Fetischisten

Versehen mit einem grandiosen Live-Sound wird die akustische Bilanz einer bombastischen Tournee zu einem echten Höhepunkt für die Band. Dass Mark Knopfler gerne vom "Dire Straits Rock'n'Roll Orchestra" sprach, ist angesichts von neun Musikern auf der Bühne nur angemessen. Die aber bereiten für ihn einen musikalischen Teppich, auf dem er seinen gewohnt sparsamen Stimmeinsatz und sein unverkennbares Gitarrenspiel nach Belieben ausleben kann. Der Einstieg mit "Calling Elvis" bietet in zehn Minuten Spieldauer über die "Knopfleriaden" hinaus viel Spielfreude der Band. Der Ausklang - in ähnlicher Länge und gleicher Qualität - gehört "Brothers in Arms", einer der intensivsten und meistgeliebten Kompositionen Knopflers. Überhaupt gehört die Hälfte des hier zusammengefassten Sets den Klassikern der seit 1978 überaus erfolgreichen Band. Natürlich werden auch "Romeo and Juliet" und "Private Investigations" gnadenlos in die Länge gezogen, ja regelrecht zelebriert. "On the Night - Live" ist schlicht ein großes Fest für Dire-Straits-Fetischisten.

  • 05.06.2021: Rocklegenden (City, Karat, Puhdys) 2015

Rocklegenden
City, Karat und die Puhdys gemeinsam auf der Bühne! Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Gipfeltreffen deutscher Rockmusik

Zusammengerechnet stehen die Karrieren der drei großen Bands PUHDYS, CITY und KARAT für mehr als 120 Erfolgsjahre, über 40 Millionen verkaufte Tonträger, etwa 10.000 Konzerte sowie unzählige Hits: "Geh zu ihr", "Alt wie ein Baum", "Über sieben Brücken", "Der blaue Planet", "Am Fenster"... Die Liste lässt sich mühelos fortsetzen, alle drei Bands haben ihren festen Platz in den Annalen der Rockgeschichte.
Als die PUHDYS, CITY und KARAT gemeinsam als "Rocklegenden" ein Album veröffentlichten und schließlich auch tourten, war es weit mehr als nur ein Gipfeltreffen deutscher Rockmusik, sondern ein tatsächliches Miteinander. Dabei gelang es, die Magie der gigantischen Liveshow einzufangen. Die vielen, euphorisierenden Momente zwischen den leidenschaftlich agierenden Musikern und dem glücksseligen, generationsübergreifenden Publikum sowie die vielen, nach wie vor nicht an Wirkung verfehlenden Hits sind eins zu eins wiedergegeben und machen den "Rocklegenden"-Tonträger zu einer der spannendsten Live-Veröffentlichungen der letzten Jahre.

  • 03.07.2021: Jeff Lynne's ELO - "Wembley Or Bust" 2017

Ein Musiker steht singend mit Gitarre auf einer Bühne vor einem Mikrofon.
Das Electric Light Orchestra (ELO) Bildrechte: imago/Future Image

Rock'n'Roll-Show der Superlative

Im November 2015 setzte Jeff Lynne mit der Veröffentlichung des Albums "Alone In The Universe" einer 14-jährigen Veröffentlichungspause seiner legendären Formation ELO ein Ende und knüpfte nahtlos an die früheren Erfolge an. Der Longplayer enterte die Offiziellen Deutschen Charts auf Platz sieben und die britischen Charts auf Position vier. Im Rahmen der Veröffentlichung unternahmen Jeff Lynne's ELO zahlreiche ausverkaufte Tourneen und wurden in die "Rock And Roll Hall Of Fame" aufgenommen.
Neben einer spektakulären Live-Show mit Pauken, Trompeten und Raumschiffen (!) bot der Bandleader und seine exquisite Musikerschar den 60.000 Zuschauern im ausverkauften Stadion eine fantastische Rock'n'Roll-Show, bei der neben Songs vom jüngsten Album ("When I Was A Boy") auch heißgeliebte ELO-Klassiker wie "Mr. Blue Sky", "Livin' Thing" und "Evil Woman", "Do Ya" aus seiner Zeit mit The Move und der Traveling Wilbuys-Hit "Handle With Care" zum Einsatz kamen.

Zum Nachgucken

MDR THÜRINGEN Konzertsommer Das war der MDR Konzertsommer 2020

Mit MDR THÜRINGEN erleben Sie einen Konzertsommer zuhause! Insgesamt 13 legendäre Live-Konzerte von den Größten der Musikgeschichte übertragen wir ab dem 6. Juni im Radio! Einschalten, jeden Samstag ab 20 Uhr!

Mick Jagger
Samstag, 13. Juni, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Rolling Stones "Havana Moon", 25. März 2016 in Havanna (Kuba)

Kostenloses Open-Air-Konzert der Band im Sportkomplex "Ciudad Deportiva de la Habana" mit geschätzten 500.000 Besuchern. Es war das erste Rockkonzert in Kuba.
Bildrechte: imago/CTK Photo
Mick Jagger
Samstag, 13. Juni, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Rolling Stones "Havana Moon", 25. März 2016 in Havanna (Kuba)

Kostenloses Open-Air-Konzert der Band im Sportkomplex "Ciudad Deportiva de la Habana" mit geschätzten 500.000 Besuchern. Es war das erste Rockkonzert in Kuba.
Bildrechte: imago/CTK Photo
Peter Maffay
Samstag, 27. Juni, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Peter Maffay "MTV Unplugged", 8. und 9. August 2017

Aufzeichnung seiner Show im Steintor-Varieté in Halle (Saale). Die Gastkünstler an seiner Seite waren Jennifer Weist, Johannes Oerding, Katie Melua, Philipp Poisel, Ilse De Lange und Tony Carey. Percussion spielte Ray Cooper, der schon mit Weltstars wie den Rolling Stones oder Elton John gearbeitet hat.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Neil Diamond
Samstag, 4. Juli, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Neil Diamond "Hot August Night Deluxe", 24. August 1972

Das Album entstand nach einer Serie von zehn ausverkauften Konzerten im Greek Theatre in Los Angeles. "Hot August Night" wurde zur ultimativen und in vielen Ländern zur erfolgreichsten Neil Diamond-LP. 29 Wochen verbrachte das Album auf Platz 1 der US-Charts. Zahlreiche Hit-Songs seiner Karriere, dargeboten mit einer exzellenten siebenköpfigen Band und großem Streichorchester unter Leitung des Star-Arrangeurs Lee Holdridge.
Bildrechte: imago/UPI Photo
Freddie Mercury (1980)
Samstag, 4. Juli, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Queen "Live at Wembley 86", 12.Juli 1986

Aufgenommen während Queens Magic-Tour im Wembley-Stadium in London vor mehr als 60 000 Zuschauern. Das Konzert war Teil der letzten Tournee mit Original-Sänger Freddie Mercury und gilt heute (gemeinsam mit dem Live-Aid-Gig) als bekanntestes Konzert der alten Queen-Besetzung.
Bildrechte: imago/ZUMA Press
Phil Collins
Samstag, 25. Juli, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Phil Collins "Serious Hits live", 1990

Aufgenommen auf dem Höhepunkt von Phil Collins Solo-Karriere. Das vorangegangene Album "But seriously" war sein erfolgreichstes Studioalbum (inklusive des Hits "Another Day in Paradise"). Die Tour wurde daraufhin zum wahren Triumphzug. Vor allem der Auftritt in der Berliner Waldbühne (der später auf DVD erschien) ist legendär, Collins wurde von einem frenetischen Publikum gefeiert, viele DDR-Bürger nutzten damals kurz nach der Währungsunion die Chance, ihren großen Star erstmals Live zu erleben. Die Live-CD "Serious Hits Live" ist ein Zusammenschnitt mehrerer Auftritte der Tournee und beschränkt sich auf die größten Hits von Collins.
Bildrechte: IMAGO
 Udo Lindenberg
Samstag, 8. August, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Udo Lindenberg "Stärker als die Zeit - Live", 26. Juni 2016

Ein Mitschnitt eines Konzerts der "Stärker als die Zeit"-Tour in Leipzig. Gigantische Show mit Gästen wie Clueso, Till Brönner, Gentleman, Axel Prahl und Stefanie Heinzmann.
Bildrechte: MDR/NDR/Tine Acke
Ein Mann steht mit Gitarre auf einer Bühne und singt.
Samstag, 22. August, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Bee Gees "One Night Only", 14. November 1997

Mitschnitt eines Konzertes der erfolgreichsten Geschwisterband der Popgeschichte im MGM Grand Hotel und Casino in Las Vegas, ursprünglich geplant als letztes Konzert der Bee Gees. Es enthält alle Hits ihrer langen Karriere und einen Gastauftritt von Celine Dion.
Bildrechte: imago/Matrix
Elton John
Samstag, 05. September, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Elton John: "One Night Only", 21.10.2000
Bildrechte: imago images / UPI Photo / John Angelillo
Rod Stewart
Samstag, 5. Dezember, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN: Rod Stewart - MTV unplugged and seated Bildrechte: IMAGO
Alle (9) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | 06. Juni 2020 | 20:00 Uhr

 Udo Lindenberg
Samstag, 8. August, 20 Uhr auf MDR THÜRINGEN:
Udo Lindenberg "Stärker als die Zeit - Live", 26. Juni 2016

Ein Mitschnitt eines Konzerts der "Stärker als die Zeit"-Tour in Leipzig. Gigantische Show mit Gästen wie Clueso, Till Brönner, Gentleman, Axel Prahl und Stefanie Heinzmann.
Bildrechte: MDR/NDR/Tine Acke

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | MDR THÜRINGEN-Konzertabend | 10. April 2021 | 20:00 Uhr