Oldie-Geschichten | 14.10.2021 "Bad moon rising" von CCR

1969: Die erste ZDF-Hitparade wird ausgestrahlt und Creedence Clearwater Revival bringen "Bad moon rising" heraus. Der Song wird ein Riesenerfolg für die amerikanische Band und landet weltweit in den Top Ten der Charts.

Creedence Clearwater Revival (CCR) sind die Band der Stunde. Ausverkaufte Konzerte und Millionen verkaufte Alben sprechen eine eindeutige Sprache. Mit ihrem sogenannten Swamp-Rock haben sich John Fogerty und Co. in die Herzen der amerikanischen Teenager gesungen.

Ihr Erfolgsrezept ist dabei so einfach wie genial. Musikalisch verbinden sie Country, Blues und Folk mit ihrem aktuellen Rocksound, textlich befassen sie sich mit ländlichen Weisheiten aus den amerikanischen Südstaaten. So besingen sie die Kraft des Mississippi-Schaufelrad-Dampfers, die Hitze und die Sümpfe in Louisiana genauso wie die Angst vor dem großen Unwetter.

Nachthimmel
Das Lied handelt von einem Mond, der Unglück ankündigt. Bildrechte: Colourbox.de

In seinem neusten Song wird Fogerty zum Beispiel von einem Film inspiriert, in dem ein Wirbelsturm eine komplette Stadt auslöscht. Der Streifen "The Devil and Daniel Webster" von William Dieterle (USA, 1941) beeindruckt ihn nachhaltig, so dass er seine eigene Version der Apokalypse in einen Songtext zusammenfasst. Unter anderem fabuliert er über einen drohenden Wirbelsturm, der alles Leben auslöscht. Musikalisch lässt er sich von Elvis-Presley-Gitarrist Scotty Moore und dessen markanten Rhythmen inspirieren. Und fertig ist der neue CCR-Superhit. "Bad moon rising" wird ein Riesenerfolg und landet weltweit in den Top Ten der Charts.

Der Text...

... handelt von einem unheilvollen Mond, der diverse Naturkatastrophen ankündigt. "Ich sehe einen bösen Mond aufgehen, sehe Unheil auf uns zukommen, sehe Erdbeben und Unwetter, sehe schlimme Zeiten voraus. Treib' dich heute Nacht nicht herum, man hat es auf dein Leben abgesehen. Es ist ein böser Mond, der da aufgeht."

Coverversionen...

... gibt es unter anderem von Jerry Lee Lewis und Dave Dudley.

Und heute?

Heute sind Creedence Clearwater Revival längst Geschichte. John Fogerty ist seitdem als Solokünstler aktiv und veröffentlicht immer noch regelmäßig neue Alben.

Die MDR THÜRINGEN-Oldie-Geschichten

Eddi Reader, Sängerin der britischen Akustik-Band Fairground Attraction
Bildrechte: IMAGO / ZUMA Wire

1988: Die Niederlande werden Fußball-Europameister und Fairground Attraction bringen "Perfect" heraus.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Fr 15.10.2021 09:40Uhr 02:06 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,9 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 3,8 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-thueringen/podcast/oldie-geschichten/audio-fairground-attraction-perfect-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Alle anzeigen (33)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Der Vormittag mit Haase und Waage | 14. Oktober 2021 | 09:50 Uhr