Oldie-Geschichte | 31.05.2019 "Lemon tree" von Fools Garden

1995: Michael Schumacher wird Formel-1-Weltmeister und Fools Garden bringt "Lemon Tree" heraus.

Ein regnerischer Sonntagnachmittag in Pforzheim. Peter Freudenthaler sitzt in seinem Schlafzimmer am Keyboard und klimpert vor sich hin. Der Sänger der Band Fools Garden wartet auf seine Freundin, mit der er sich verabredet hat. Er langweilt sich ein bisschen, denn seine Liebste kommt einfach nicht. Also macht er das Beste draus, beginnt einen melancholischen Text zu schreiben. Übers Alleinsein und einen gelben Zitronenbaum, weil er denkt, dass "Yellow Lemon Tree" einfach gut klingt.

Trio Fools Garden
Das Trio Fools Garden ist auch heute noch aktiv. Bildrechte: Valters Pelns

Als ihm auch noch eine tolle Melodie im Stil der Beatles dazu einfällt, merkt er, dass aus der Nummer richtig was werden könnte. Bisher läufts mit seiner Band nämlich eher schlecht als recht. Nur im Umkreis von Pforzheim sind Fools Garten bekannt. Um über die Runden zu kommen, muss sich Peter nebenher noch als Klavierstimmer verdingen. Doch von diesem einen Song über den gelben Zitronenbaum sind plötzlich alle begeistert. Peter selbst, seine Bandkollegen Volker, Ralf, Roland und Thomas, ein befreundeter Radiomoderator vom SWF, der den Song in Dauerrotation spielt.

Und schließlich auch die Plattenfirma, die Fools Garden unter Vertrag nimmt. Und tatsächlich gelingt ihnen mit der Nummer der Riesencoup. Aus dem Nichts wird "Lemon Tree" ein Megahit, landet in Deutschland und 10 weiteren Ländern Europas und Asiens auf Platz 1 und macht die Band Fools Garden quasi über Nacht berühmt.

Der Text…

… handelt vom Alleinsein und vom Warten auf die Liebste. "Ich frage mich weshalb, ich frage mich warum. Gestern hast du mir noch vom blauen Himmel vorgeschwärmt, aber alles was ich sehen kann ist bloß ein gelber Zitronenbaum."

Coverversionen…

… gibt es unter anderem von Ina Müller. Ihre Version wurde mit einem neuen, plattdeutschen, Text versehen.

Und heute?

...gilt Fools Garden als typisches One-Hit-Wonder. Allerdings ist die Band immer noch aktiv, bringt immer mal wieder neue Alben heraus und gibt regelmäßig Konzerte in Deutschland, Russland und Asien.

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Der Vormittag | 31. Mai 2019 | 09:47 Uhr