Mariah Carey
Mariah Carey veröffentlichte 1994 ihren Erfolgssong "All I want for Christmas is you". Bildrechte: Universal Music

Oldie-Geschichten | 07.12.2018 "All I want for Christmas is you" von Mariah Carey

1994: Nelson Mandela wird erster schwarzafrikanischer Präsident Südafrikas - und Mariah Carey veröffentlicht "All I want for Christmas is you".

Mariah Carey
Mariah Carey veröffentlichte 1994 ihren Erfolgssong "All I want for Christmas is you". Bildrechte: Universal Music

Mariah Carey schwebt auf Wolke sieben. "Music Box" heißt das Album, dass sie endgültig zum Superstar gemacht hat. Nun ist die Diva überall präsent, dazu schwimmt sie im Geld und ganz nebenher hat sie sich auch noch den Boss ihrer Plattenfirma als Ehemann geangelt. Nun kümmern sich ganze Scharen von Experten um die perfekte Planung ihrer Karriere.

Doch Mariah hat ihrer eigenen Ideen, und die finden nicht nur Zustimmung. Sie will eine Weihnachtsplatte aufnehmen. Nicht für umsonst liebt sie die Weihnachtszeit, mit all der Romantik und dem schönen Kitsch. Doch derzeit sind solche Alben aus der Mode gekommen. Außerdem lässt sich damit nicht genug Geld verdienen, so zumindest die Meinung der Marketing-Experten.

Doch Mariah sind diese Unkenrufe herzlich egal. Sie setzt sich durch und beginnt mit ihrem Produzenten Walter Afanasieff mit den Vorbereitungen. Mitten im August schmückt sie ihr Haus in New York mit Weihnachtsengeln und Lametta, dazu gibt’s Plätzchen und Tee. Und in dieser heimeligen Atmosphäre schreiben sie ein Dutzend Titel, unter anderem den, der Mariahs Karriere endgültig die Krone aufsetzt. "All I want for christmas is you" wird ihr bisher größter Hit und straft die Marketing-Experten ihrer Plattenfirma Lügen.

Der Text...

...handelt davon, dass sie sich nicht für große Geschenke zu Weihnachten interessiert, alles was sie will, ist mit ihrem Liebsten zusammen zu sein. "Bitte mach', dass mein Wunsch in Erfüllung geht: Denn alles, was ich mir zu Weihnachten wünsche, bist du!"

Coverversionen...

... gibt es Dutzende, unter anderem von Michael Bublé und Justin Bieber.

Und heute?

Ist Mariah Carey immer noch aktiv und erfolgreich. 2014 erschien ihr bisher letztes Album "Me. I Am Mariah… The Elusive Chanteuse". Daneben war sie auch als Jurorin in der Talentshow "American Idol" tätig. 2015 erhielt Mariah Carey einen Stern auf dem Hollywood "Walk of Fame."

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Johannes und der Morgenhahn | 07. Dezember 2018 | 05:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 07. Dezember 2018, 05:40 Uhr