Oldie-Geschichten | 26.11.2021 "Hang on sloopy" von The McCoys

Rick Derringer träumt vom großen Ruhm. Gerade mal 16 Jahre ist der Gitarrist alt und schon hat er sich mit seiner Band "Rick and the Raiders" eine ordentliche Fanbasis erspielt. Die Teenager sind derart beliebt, dass sie in ihrer Heimat Dayton/Ohio als Vorband der angesagten "Strangeloves" spielen dürfen.

Die haben mit "I want candy" einen veritablen Charthit am Start und sorgen bei ihrem Auftritt für ohrenbetäubende Kreisch-Attacken bei den Mädels. Doch die alten Hasen sind eher von der Teenagerband, insbesondere von Ricks Gitarrenkünsten fasziniert.

Rick Derringer
Gitarrist Rick Derringer hat mit seiner Band und dem Song "Hang on sloopy" seinen Durchbruch gefeiert. Bildrechte: imago/Andreas Weihs

Spontan bieten sie an, dass die Raiders bei ihrem Produzenten Bert Berns in New York Plattenaufnahmen machen könnten. Auch einen Song hätten sie für die Jungs parat. Das Problem, Rick und Co. sind noch unglaublich jung, also müssen deren Eltern die weite Reise mit antreten.

Aber der Aufwand lohnt sich. Auf eine fast fertige Aufnahme der "Strangeloves" steuern sie nur noch Ricks Gitarre und den Gesang bei - und der Rest ist Geschichte. Mit neuem Namen "The McCoys" stürmen die Jungs die Hitparaden. "Hang on sloopy" wird ein Riesenhit und Rick Derringers großer Traum geht tatsächlich schneller als gedacht in Erfüllung.

Der Text …

… ist inspiriert von der legendären Jazzsängerin Dorothy Sloop und ihrem Bühnennamen Sloopy. Er handelt von einem Mädchen, das in einem ärmlichen Stadtviertel wohnt und dort häufig angefeindet wird.

Coverversionen …

… gibt es unter anderem vom Ramsey Lewis Trio, den Supremes und der Kölsch-Rock-Band BAP.

Und heute?

Heute sind die McCoys schon lange Geschichte. Nachdem sie lange Zeit als Begleitband von Johnny Winter aktiv waren, startete Rick Derringer eine Solokarriere und arbeitete als Studiogitarrist, unter anderem für Barbra Streisand, Alice Cooper oder Kiss.

Die MDR THÜRINGEN-Oldie-Geschichten

Ein junger Mann küsst eine junge Frau auf einem Bahnsteig
Bildrechte: Colourbox.de
2 min

1974: Deutschland wird Fußball-Weltmeister - und Three Degrees bringen "When will I see you again" heraus. Der Song wird der erste Nummer-Eins-Hit für die Mädelscombo.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Fr 21.01.2022 09:40Uhr 02:01 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,9 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 3,7 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-thueringen/podcast/oldie-geschichten/audio-three-degrees-see-you-again-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Foto Rod Stewart in einem Hotel
Bildrechte: dpa
2 min

1977: Die Deutsche Bundesbahn mustert ihre letzte Dampflokomotive aus und "I don’t want to talk about it" wird ein Hit.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Mi 19.01.2022 09:40Uhr 01:57 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,8 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 3,6 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-thueringen/podcast/oldie-geschichten/audio-rod-stewart-talk-about-it-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Schriftzug "Hollywood" in den Hollywood Hills, 2007
Bildrechte: dpa
2 min

1985: Das Buch "Ganz unten" von Günter Wallraff erscheint - und Phil Carmen bringt "On my way in L.A." heraus.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Mi 19.01.2022 09:40Uhr 02:04 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,9 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 3,8 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-thueringen/audio-phil-carmen-way-la-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Alle anzeigen (35)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Der Vormittag mit Haase und Waage | 26. November 2021 | 10:47 Uhr