Oldiegeschichten | 11.05.2021 "Fool (If You Think It's Over)" von Chris Rea

1978: Sigmund Jähn fliegt als erster deutscher Astronaut in den Weltraum - und Chris Rea veröffentlicht "Fool (If You Think It's Over)".

Die Familie Rea hat im britischen Middlesbrough einen fabelhaften Ruf. Papa Camillo, Sohn italienischer Einwanderer, ist ein erfolgreicher Geschäftsmann. Er besitzt eine Eiskette und mehrere Kaffeehäuser. Sohn Chris soll später mal sein Nachfolger werden, das wünscht sich zumindest der Papa.

Doch der Junior hat andere Pläne im Kopf. Zwar jobbt er in der Familienfirma, doch eigentlich will Chris viel lieber Musiker werden. Nebenher schreibt er schon massig Songs und spielt sie in verrauchten Kellerkneipen. Eines Tages kommt Chris’ Schwester Paula schluchzend nach Hause. Ihr erster Freund hat sie verlassen. "Alles ist vorbei", jammert Paula. Chris versucht sie zu trösten, meint: "Nichts ist vorbei, du bist 17, dein Leben geht doch gerade erst los."

Voller Mitleid schreibt er einen Song, der Trost spendet und von einem Neuanfang handelt. Und nicht nur Paula liebt den Titel, Chris bekommt tatsächlich einen Plattenvertrag. Voller Tatendrang bringt er den Trostsong als Single heraus. Doch als die Nummer in England floppt, muss Chris wohl oder übel zurück in Papas Firma.

Die MDR THÜRINGEN-Oldie-Geschichten

Myles Kayne, Jimmy Helms, Marc Goldschmitz, Jimmy Chambers, 2003
Bildrechte: imago images / teutopress
Barclay James Harvest
Bildrechte: imago/Andreas Weihs
Kevin Keegan beim Training
Bildrechte: dpa

1979: In Genf startet die erste Weltklimakonferenz - und Kevin Keegan bringt "Head over heels in love" heraus.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Fr 11.06.2021 09:40Uhr 02:00 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,8 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 3,7 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-thueringen/podcast/oldie-geschichten/audio-kevinkeegan-chris-norman-head-over-heels-in-love-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Alle anzeigen (34)

Erst Monate später bekommt er die erlösende Nachricht: "Fool (If You Think It's Over)" wird ein Riesenhit in den USA und doch noch zum Grundstein der großartigen Musikkarriere von Chris Rea.

Der Text...

...handelt von Paulas Trennung und soll ihren Schmerz lindern. "Die Flamme verlöscht, du bist wieder frei. Wie kann jemand, der dich liebt, dir so etwas antun? Du spinnst doch, wenn du glaubst, dass es vorbei ist: Es hat doch gerade erst angefangen!"

Coverversionen...

...gibt es unter anderem von Elkie Brooks und Thomas Anders. Roland Kaiser hat die deutsche Version "Wind auf der Haut und Lisa" veröffentlicht.

Und heute?

Ist Rea zwar von einer schweren Krebserkrankung genesen, jedoch gesundheitlich nach einem Zusammenbruch wieder sehr angeschlagen. Sein bisher letztes Studioalbum "Road Songs for the Lovers" erschien 2017.

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Der Vormittag | 04. Mai 2021 | 09:50 Uhr